Noch Schneller Abnehmen

Schnelleres Entfernen in 3 leichten Arbeitsschritten

Abnehmen in kürzester Zeit - das verspricht eine Vielzahl von Methoden: Am wichtigsten ist der Wegfall von Kohlenhydraten (Zucker und Stärke). Fällt der Blutzuckerspiegel, kann das Fettpolster leichter aus den Fettdepots entweichen. Eine weitere positive Nebenwirkung eines geringeren Insulinspiegels: Ihre Leber spült überflüssiges Natriums und überflüssiges Trinkwasser aus Ihrem Organismus. Während die kohlenhydratarme Ernährung bis zur Befriedigung der Frau verzehrt wurde. In der fettarmen Ernährung gab es nur eine vorgeschriebene Kalorienmenge.

Durch einen simplen Kniff können Sie Ihren Blutzuckerspiegel senken... ohne Knurren im Magen. Sie brauchen nur weniger Kohlehydrate und verbrauchen weniger Energie (4). Mit anderen Worten: Indem Sie Ihren Blutzuckerspiegel senken, stellen Sie Ihre Fettabsaugung auf den Autopiloten ein. Schlussfolgerung: Wenn Sie aus Ihrer Ernährung keinen Blutzucker, keine Speisestärke oder Kohlehydrate mehr zu sich nehmen, reduzieren Sie Ihren Blutzuckerspiegel, Ihren Hunger, Ihren Appetit und das Pfund fallen ohne ein unerfreuliches Gefühl von Hunger.

Wer seine Speisen nach diesem Grundsatz zusammenstellt, braucht sich keine Gedanken über die Aufnahme von zu viel Kohlenhydraten am Tag zu machen. Bei ausreichender Proteinzufuhr verbrennen Sie bis zu 80 bis 100 weitere Calorien pro Tag (5,6,7). Sie werden auch so mit Proteinen durchtränkt. Sie werden 441 weniger Energie pro Tag verbrauchen....

Wenn es um das Abnehmen geht, sind Proteine die Könige unter den Nahrungsmitteln. Achten Sie darauf, 2-3 Mal täglich zu essen. Sie müssen keine Furcht vor Fetten oder Fetten haben - der Verzehr von kohlenhydratarmen und fettarmen Lebensmitteln ist zum Versagen verdammt. Sie bleiben also immer innerhalb von 20-50 g Kohlenhydrate pro Tag und senken Ihren Blutzuckerspiegel erheblich.

Indem Sie Ihr Gewicht anheben, verbrennen Sie zusätzlich weitere Energie und verhindern, dass Ihr Metabolismus in den Untergeschoss gelangt - ein häufig auftretender Effekt beim Abnehmen (14,15). Schlussfolgerung: Durch gelegentliche Sportarten wie z. B. Weight Lifting tun Sie Ihrem Organismus etwas Gutes und helfen ihm, Gewicht zu verlieren. Nachfolgend 7 Tips, die Ihnen helfen, noch schneller abzunehmen:

Trink mehr Trinkwasser. Trinken Sie ein halbes Stündchen vor einer Essensmahlzeit und nehmen Sie weniger Energie auf und verlieren 44% mehr Körpergewicht. Nahrungsfasern unterstützen den Fettabbau, insbesondere im Bauchbereich (25). Gewisse Nahrungsmittel unterstützen Sie dabei, schneller Gewicht zu verlieren. Wer kleine Platten verwendet und deshalb zwangsläufig kleine Mengen essen muss, wird weniger essen.

Mit welcher Geschwindigkeit kann ich abnehmen? Um so mehr Fettpolster Sie beseitigen müssen, desto schneller werden Sie es los. Sie müssen sich anpassen und erfahren, wie man Fettverbrennung statt Kohlenhydratverbrennung betreibt (wie seit Jahren). Schlussfolgerung: Sie werden definitiv abnehmen - aber es ist unterschiedlich, wie lange es wirklich dauern wird.

Mehr zum Thema