Oberkörper Workout für Zuhause

Diese wenigen Übungsaufgaben kräftigen den Oberkörper und geben ihm eine gute Halt. Bereits 15 min.
Eine Hantel in jeder Handfläche festhalten, Hände gerade zur Zimmerdecke spannen, Handflächen zusammenlegen, Hände nach oben und unten in die Ausgangsposition bringen.
Den Oberkörper nicht vom Fußboden abheben und nicht in den hohlen RÃ?cken gelangen. ein Stretch out Arm und Bein lang in liegender Position, zum Fußboden schauen, Zehen hochlegen, HÃ.
Den Bügel im oberen Griff auf die Höhe der Brust drücken. c Legen Sie das Körpergewicht vorsichtig auf das Knie, drücken Sie es wieder nach unten und legen Sie es dann ganz nach oben.
Sichern Sie sich unser 15-minütiges Training für Ihr Handy und werden Sie in kürzester Zeit gesund.

Bei diesem Training zeigt der Kopf in Verlängerung der Wirbelsäule nach unten. Jetzt senken Sie langsam Ihren Oberkörper. Durch diese Übungen stärken Sie Bauch, Beine und Gesäß sowie den Oberkörper. Wir haben heute von #POWERGIRLMOVEMENT ein Oberkörpertraining für Sie! des Oberkörpers, wie es oft der Fall ist.

Diese wenigen Übungsaufgaben kräftigen den Oberkörper und geben ihm eine gute Halt.

Diese wenigen Übungsaufgaben kräftigen den Oberkörper und geben ihm eine gute Halt. Bereits 15 min. genügen, um Ihren Oberkörper dauerhaft zu kräftigen. Den Oberkörper leicht nach vorne kippen und den Oberkörper in Streckung der Rückenwirbelsäule festhalten. c Ziehen Sie die Kurzhantel zur Seite des Körpers auf Schulternhöhe, während Sie den ausgestreckten Körperarm festhalten, senken Sie ihn wieder. c Lehnen Sie sich zurück auf eine Stufenbank, beugen Sie Ihre Arme, stellen Sie Ihre Füsse auf den Fußboden.

Eine Hantel in jeder Handfläche festhalten, Hände gerade zur Zimmerdecke spannen, Handflächen zusammenlegen, Hände nach oben und unten in die Ausgangsposition bringen. ein Stretcharm über Köpfchen in liegender Position und locker auflegen. Dehnen Sie dann Ihre Füße aus und heben Sie Ihre Zehen, so dass Ihr Organismus ein J formt. ß Heben Sie Ihre Hände so weit wie möglich mit Gewalt.

Den Oberkörper nicht vom Fußboden abheben und nicht in den hohlen RÃ?cken gelangen. ein Stretch out Arm und Bein lang in liegender Position, zum Fußboden schauen, Zehen hochlegen, HÃ?nde lose an die Hand nehmen, DÃ?

Den Bügel im oberen Griff auf die Höhe der Brust drücken. c Legen Sie das Körpergewicht vorsichtig auf das Knie, drücken Sie es wieder nach unten und legen Sie es dann ganz nach oben. a Legen Sie sich auf den Bauch, strecken Sie die Füße gerade, spreizen Sie die Ärmel von Ihrem Oberkörper weg, so dass Ihr Oberkörper ein kleines Stückchen ausbildet. Schieben Sie Ihre Armlehnen an die Zimmerdecke, ohne in den hohlen Rücken zu gelangen.

Sichern Sie sich unser 15-minütiges Training für Ihr Handy und werden Sie in kürzester Zeit gesund.

ßig.