Proteine sind

Proteinenzyme

Nahezu alle Fermente sind Proteine, aber es gibt auch Nicht-Protein-Enzyme. Fällt das Ribozym tatsächlich in diese Gruppe? Nach meinem (unvollständigen) Wissen waren ribozymes die ersten in der evolutionären Geschichte und einige von ihnen sind bis heute erhalten geblieben, ich glaube auch. Ich habe davon erfahren, dass in den Komplexe, die die hn-RNA (SNRPs) spleißen, die anwesend sein würden.

Gut, ich habe es in Müller-Esterl nachgelesen ( "zumindest die Ribozyme"). Meiner Kenntnis nach sind es Proteine mit katalytischem Effekt, also kann es per definitionem keine solchen sein. Bei Ribozymen handelt es sich um katalytisch aktive DNA, also machen sie dasselbe wie bei Enzymen.

Man nennt sie Ribozym es, aber ich denke, das "Zym" sollte deutlich darauf hindeuten, dass sie etwas Ähnliches wie Protein-Enzyme tun. Aber ich denke immer an Proteine, wenn es um enzymatische Stoffe geht, und wenn mir jemand in einem Test sagt, dass die meisten dieser Stoffe Proteine sind, dann hätten sie sie schon längst abgebaut - alle diese Stoffe sind Proteine, das sollten Sie wissen.

Bei anderen Substanzklassen als Proteine würde ich immer von einem Katalysator oder Biokatalysator reden. Aber mein Biochemie-Prüfer hat schon eine ganze Menge Leute in der Mundhöhle passieren gelassen, aber er hat sie auch so lange stehend gelassen, bis er bemerkt hat, dass das Konzept richtig erkannt wurde.

Möglicherweise wollte ihr Forscher nicht behaupten, dass es ribozymes gibt, sondern eher warten und sehen, ob sie es für sich selbst kennt, und wie man es auf eine andere Art und Weise ausdrückt als Nicht-Protein-Enzyme? selbstsplizierende und sich selbst spaltende DNA... Nun. Das ist der Knebel: Mein Untersucher denkt, dass nicht alle Fermente Proteine sind (hat er in einem Seminar gesagt und taucht aus Testberichten auf) und er will seine Fragen beantworten: Sind alle Fermente Proteine?

und nur ein weiteres Beispiel. Ich schaute mich um und fand die Ribozymen.... Ok, dann irrt sich Ihr Untersucher - das ist heutzutage beinahe selbstverständlich. Warum stimmen wir nicht überein, dass alle Fermente Proteine sind, aber nicht alle Katalysatoren Proteine?

Katgut: Das ist es, was ich glaube.

Mehr zum Thema