Rezept Couscous Salat

Ingredienzien (für 4 Teile Couscous-Salat): 250 ml Salzwasser in einem kleinen Töpfchen zum kochen geben.
Die Gemüsewürfel mit etwas Kochsalz bestreuen. Zitronenschale ausdrücken, Petersilien putzen und zerkleinern.
Den Couscous mit dem Gemüsewürfel mischen, Limonensaft und Öldressing dazugeben und mit der gehackten Petersilienscheibe bestreuen.
Du siehst immer jemanden, der mit einem Couscous-Plastikbecher durch die Strassen rennt. Dieser Salat wird von allen angeboten.
Zum Salatpreis gibt es zu Haus wahrscheinlich 6 Umhüllungen! In 15 Min. ist die Sache erledigt! Couscous in eine große Schale legen.

Pfefferminz, Gurke und Zitronensaft machen den Couscous-Salat wunderbar frisch - der perfekte Begleiter für Ihren nächsten Grillabend! Dieser Salat wird von allen angeboten. Themen-Couscous-Salat: Die neuesten Artikel und Rezepte für Couscous-Salat aus den Bereichen Rezepte, Ernährung, Gewichtsabnahme und gesundes Leben. Ob für Partys oder am Grillbuffet: Dieser feine Couscous-Salat mit viel Gemüse wird Ihre Gäste sofort überzeugen. Versuchen Sie die besten Rezepte für diesen orientalischen Klassiker!

Couscous Salat Rezept Couscous-Salat

Ingredienzien (für 4 Teile Couscous-Salat): 250 ml Salzwasser in einem kleinen Töpfchen zum kochen geben. Die Pfanne von der Kochplatte abnehmen und den Couscous unterrühren. Gurken und Zwiebeln abziehen, Tomaten und Paprikapulver reinigen (entkernen und waschen). In kleine Stücke geschnitten und vermischt.

Die Gemüsewürfel mit etwas Kochsalz bestreuen. Zitronenschale ausdrücken, Petersilien putzen und zerkleinern. Mischen Sie den Saft mit 2 Esslöffeln Öl, Speisesalz und Pepper. Den geschwollenen Couscous mit einem Löffel Öl übergießen und mit einer Forke stark umrühren, damit die Getreidekörner nicht aneinander kleben und sich lösen.

Den Couscous mit dem Gemüsewürfel mischen, Limonensaft und Öldressing dazugeben und mit der gehackten Petersilienscheibe bestreuen. Mischen Sie alles gründlich und bereit! Der Couscous Salat schmeckt gut zu gegrillten und gebratenen Fleischsorten oder kann allein als gesundes Gericht verzehrt werden. Es ist auch eine ausgezeichnete Ergänzung zum Grillieren im Sommers!

COUSCOUS-SALAT AUS PAPRIKASCHOTEN

Du siehst immer jemanden, der mit einem Couscous-Plastikbecher durch die Strassen rennt. Dieser Salat wird von allen angeboten. Wenn man wüsste, wie leicht es ist, diesen Salat zu machen und wie billig er ist, würde man Tupperware nur auf der Straße statt Plastikbechern vorfinden.

Zum Salatpreis gibt es zu Haus wahrscheinlich 6 Umhüllungen! In 15 Min. ist die Sache erledigt! Couscous in eine große Schale legen. Den Couscous mit 500 ml kochendem Salzwasser aufgießen. Mit Klarsichtfolie abdecken und den Couscous 15 Min. einweichen.

Paprika, Öl und Zitronensaft zum Couscous zugeben.

Couscous de couscous-Salat de vote

Ideal für Barbecues und Picknicks: Das Lieblings-Rezept von Frau Dr. med. Christina P. Meier. Couscous in 500 Milliliter kochendem Salzwasser gießen, vom Feuer nehmen und zehn Min. einweichen. Gießen Sie in eine große Schale, fügen Sie Tomatenpaste und Öl hinzu, mischen Sie gut, bis der Couscous rot geworden ist.

Paprikaschoten putzen, Stiel und Samen herausnehmen, erst in kleine Scheiben zerschneiden. Den Schafskäse mit den Händen zerbröseln oder in kleine Würfel zerschneiden. Cherrytomaten putzen und hälftig putzen, Lauchzwiebeln in kleine Scheiben teilen. Nach dem Abkühlen des Couscous alle Ingredienzen gut mischen, mit etwas Öl und etwas Wasser würzen und anrichten.

von Michaela Herzog