Saunahandtuch

Für das leibliche Wohl in der Saunalandschaft ist ein Saunatuch verantwortlich. Um den Konsumenten dieses spezielle Tuch lange Zeit zur Verfügung zu stellen, sollten Sie es beim Einkaufen prüfen.
Die meisten Saunabesucher ziehen es vor, sich während des Saunaganges auszudehnen, daher sind die Handtücher so lang wie der Körper.
Ein besonders wichtiges Merkmal eines Saunatuches ist seine Aufsaugfähigkeit. Die Leute verschwitzen viel in der hauseigenen Saunalandschaft.
Es ist jedoch empfehlenswert, wenigstens zwei, vorzugsweise drei oder vier Tücher bereitzuhalten. Das Saunahandtuch muss viel ertragen.
Kurz gesagt, je schwerwiegender ein Tuch, desto besser seine Ausbeute. Nicht umsonst ist diese Eigenschaft für Saunatücher ideal: Saunatücher sind sehr groß, sie haben eine Fläche von fast 2m².

Saunatücher sind in der Regel etwas länger und schmaler als herkömmliche Handtücher. Alles, was Sie zur Entspannung brauchen, ist das richtige Saunatuch. Zum Entspannen braucht man nicht viel mehr als Badeschuhe und natürlich ein schönes Saunatuch. Früher hatte ich kein Problem mit FKK und Sauna, Handtuch war zum Sitzen oder Liegen gedacht. Das beliebte Saunatuch besticken wir mit Ihrem Namen, Ihren Initialen oder Ihrem Firmenlogo.

Saunatuch - korrekte Verwendung und Kaufempfehlung

Für das leibliche Wohl in der Saunalandschaft ist ein Saunatuch verantwortlich. Um den Konsumenten dieses spezielle Tuch lange Zeit zur Verfügung zu stellen, sollten Sie es beim Einkaufen prüfen. Zum Beispiel hängt es davon ab, welches Gewebe verwendet wurde, welche Grösse ein Saunatuch hat und welches Formats. Das Saunatuch ist im Prinzip ein großes Badehandtuch mit einer Sonderform.

Die meisten Saunabesucher ziehen es vor, sich während des Saunaganges auszudehnen, daher sind die Handtücher so lang wie der Körper. Zumindest 1,80 m, besser noch 2 m sind dafür geeignet. Aber auch die Weite eines Saunatuches ist mitentscheidend. Einige Sauna-Handtücher verfügen über zusätzliche Funktionen. Zum Beispiel gibt es Sauna-Handtücher, die zugleich als Kilts mitgenommen werden. Als weitere Spezialformen gibt es Kindersaunatücher oder Sauna-Handtücher mit selbstgenähten Fächern oder praktische Klappen, in die z.B. ein Kissen eingesetzt werden kann.

Ein besonders wichtiges Merkmal eines Saunatuches ist seine Aufsaugfähigkeit. Die Leute verschwitzen viel in der hauseigenen Saunalandschaft. Deshalb muss das Tuch so viel wie möglich Feuchtigkeit aufsaugen können, ohne zu tropfen. Dazu kommt die manchmal herrschende Feuchtigkeit in der Saunalandschaft. Möchte der Benutzer nach dem Saunabesuch mit dem Saunahandtuch trocknen, muss die Saugkraft noch mehr sein.

Es ist jedoch empfehlenswert, wenigstens zwei, vorzugsweise drei oder vier Tücher bereitzuhalten. Das Saunahandtuch muss viel ertragen. Daher empfiehlt es sich, ein qualitativ hochstehendes Saunahandtuch zu erstehen. Diejenigen, die in ein qualitativ hochstehendes Saunahandtuch investieren, werden es mehrere Jahre lang genießen und müssen nicht jedes Jahr ein anderes einkaufen.

Kurz gesagt, je schwerwiegender ein Tuch, desto besser seine Ausbeute. Nicht umsonst ist diese Eigenschaft für Saunatücher ideal: Saunatücher sind sehr groß, sie haben eine Fläche von fast 2m². Aber das Tuch hält nicht aus. Deshalb ist es wichtig, Absorptionsvermögen und Eigengewicht miteinander abwägen.

Ein Saunahandtuch ab 520 g/m ist besonders edel. Ein solches Tuch sollte in der Regel nicht auf der Saunaliege, sondern auf einem Liegestuhl aufbewahrt werden. Auf einem angenehmen, weichem, luxuriösem Tuch nach dem Saunabesuch zu lagern und zu relaxen ist purer Spaß und steigert den Wellness-Effekt umso mehr.

Perfekt für die heimische Sauna ist daher zumindest ein mittelgroßes Saugtuch für die Sauna-Kabine und zumindest ein starkes, saugstarkes Tuch für die Entspannungsliege - wenn möglich in Doppelausführung. Die überwiegende Mehrheit der Saunatücher besteht aus 100% Baumwollstoff. Als Frottierware ist sie auf der einen und hautfreundlich und auf der anderen Seite besonders zart.

Es ist ratsam, beim Einkauf die Baumwollherkunft zu prüfen. Hier gibt es Tücher aus konventionell gewachsener Baumwollen. Manche Produzenten verwenden (chemisch) behandeltes Baumwollgewebe. Bei den Handtüchern verwenden andere Unternehmen nur Bio-Baumwolle (mit Zertifikat). Bettwäsche wird auch für Saunatücher benutzt. Bettwäsche ist ein natürliches Produkt und daher für viele Konsumenten die erste Adresse.

Die Vorteile von Wäsche sind das geringe Gewicht und der geringe Platzbedarf. Die Saugkraft ist jedoch nicht so hoch wie bei Watte. Saunatücher aus Baumwoll- und Leinenstoff in Verbindung sind auch erhältlich. Saunatücher aus synthetischen Fasern werden von leidenschaftlichen Saunabesuchern nur wenig genutzt. Synthetische Fasern absorbieren verhältnismäßig weniger Wasser als Baumwoll- oder Leinenfasern.

Saunatücher aus Mikrofaser wirken zwar angenehm zart, sind aber weniger saugfähig. Es trocknet nicht so gut wie Frottierwäsche und ist auch besser zum Ausruhen als zum Trocken. Allerdings haben einige Outdoorhersteller Tücher aus stark saugenden synthetischen Fasern im Sortiment. Bei Handtüchern mit einem solchen Zeugnis wie dem Öko-Tex-Label müssen sie bestimmten Anforderungen genügen.

Interessierte sollten bei der Suche nach dem richtigen Saunatuch auf die bereits beschriebenen Eigenschaften achten. Die Stoffgewichte pro m sollten zwischen 460 und 480 g betragen, erste Auswahl sind Saunatücher aus Baumwoll-, Bettwäsche oder eine Mischung aus beiden, Kunstfasertücher sind für den Saunabetrieb sehr untergeordnet. Saunatücher gibt es klassisch gestreift, uni, gepunktet, gestickt, bestickt, mit wildem Muster oder mehrfarbig.

Saunatücher sind abhängig von Grösse und Beschaffenheit. Viele Saunatücher sind in der Preisklasse zwischen 20 € und 50 € erhältlich. Die zweithäufigste sind Tücher mit einem Wert zwischen 5 € und 20 €. Zudem werden von Herstellern wie z. B. der Firma Move AndStic, der Firma Move AndStic oder der Firma Völser Luxus-Saunatücher angeboten, die ab 50â?

Mit der folgenden Auflistung der Besten möchten wir Ihnen einen Eindruck von der Güte und Popularität der Saunatücher bei uns vermitteln. Alle Saunatücher, die Sie in der folgenden Aufstellung vorfinden, wurden von den Gästen am besten bewerte. Sie können auf einen Blick erkennen, welche Tücher die populärsten sind und von den meisten unserer Gäste am besten bewerteten und getesteten sind.

Außerdem sind die Saunatücher, die derzeit zu einem vergünstigten Tarif angeboten werden, farbig gekennzeichnet.

von Michaela Herzog