Schnell Fett Verbrennen am Bauch

Fettverbrennung auf dem Bauch: Bauchfettabbau in 4 Minuten

Zur Verzweiflung, wenn Ihr Lieblingshemd plötzlich super eng ist und die fiesen kleinen Fettpolster sichtbar werden - und Sie so schnell wie möglich abnehmen wollen. Kann ich schnell abnehmen? Wenn die Muskeln fehlen, kann man kein Fett verbrennen und dann kann man aufhören, auf dem Bauch abzunehmen. Hier finden Sie alle Informationen, die Sie brauchen, um schnell und effektiv Fett zu verbrennen und einen flachen Bauch zu bekommen. In Bezug auf das Abnehmen auf dem Bauch möchte ich Ihnen den folgenden Ratgeber empfehlen:

Fettverbrennung auf dem Bauch: Bauchfettabbau in 4min.

Ich möchte Ihnen heute eine Möglichkeit präsentieren, mit der die Fettverbrennung am Bauch so schnell geht wie nie vorher. Sie können mit einer Übungsmethode Ihr Abdominalfett mit nur 4 Min. einsparen. Natürlich ist auch mit diesem Trainingsprogramm kein gezielter Fettabbau möglich. Je mehr Fett im Ganzen verbraucht wird, desto rascher können Sie natürlich auch Ihr Abdominalfett abbaut.

Tablettenintervalle sind aus der 1996 veröffentlichten Untersuchung von Dr. lzumi und anderen. Zwei Personengruppen wurden gegründet, die je 6-wöchiges Training absolvierten. In der ersten Trainingsgruppe wurde ein 60-minütiges Konditionstraining für 6 Tage an 5 Tagen in der Woche durchgeführt. Es wurden 5 Wochenstunden geschult.

Auch die zweite Trainingsgruppe hat 6 Trainingswochen an 5 Tagen in der Woche durchlaufen. Diese Schulung dauert nur 20 min pro Tag. Die Ergebnisse der Untersuchung waren, dass die erste Personengruppe ihre Aerobiekapazität um 9% anheben konnte. In der zweiten Kategorie stieg die Aerobiekapazität um 14% und die Anaerobiekapazität um 28%.

So ist es mit einem Bruchteil der Zeit möglich, im Vergleich zum normalen Konditionstraining eine enorme Steigerung von Kondition und Geschwindigkeit zu erreichen. Das Verbrennen von Fett auf dem Bauch ist bei diesem Workout dank des gewaltigen Nachverbrennungseffektes schnell möglich. Obwohl während des Trainings selbst weniger Fett verbraucht wird, dauert die Verbrennung noch ewig an.

Beim normalen Konditionstraining gibt es keinen echten Nachverbrennungseffekt und die Bauchfettreduktion wird zu einem längeren Vorgang. Eine Fettverbrennung auf dem Bauch ist daher mit nur 4 Min. ausreichend. Das klassische Tabata-Intervall ist wie folgt: Unter Volllast werden 8 Abstände ( "20/10") durchlaufen. Das sind nur 4 Min. Trainingszeit, aber mit diesen 4 Min. wollen wir unser Abdominalfett abspecken.

Wenn man sich der Sache mit halbherzigem Herzen nähert, wird man kaum erfolgreich sein, da die Anstrengung für das Kurztraining nicht hoch genug war. Wenn Sie das Tabata-Intervall korrekt ausführen, sind Sie im Begriff zu "kotzen" (sorry für den Begriff, aber es ist wirklich so). Die Muskulatur ist ein weiteres wichtiges Element beim Abbau von Abdominalfett.

Also, probieren Sie es aus.... Ich finde es toll und kann es nur weiterempfehlen.

Mehr zum Thema