Skandika home Vibration Plate 500 Preisvergleich

Für dieses Artikel gibt es noch keine Rezensionen (Bewerten Sie diesen Artikel). WICHTIG: Die angegebenen Verkaufspreise auf der Amazon-Website beinhalten die gesetzliche Umsatzsteuer (19%).
Bei Onlinebestellungen bitte die Lieferkonditionen und Versandkosten einhalten. Die angezeigten Tarife sind regelmäßig generierte Snapshots und können aus technischen Gründen zum Teil überholt sein.
Der aktuelle Verkaufspreis des Produktes auf der Webseite des VerkÃ?ufers zum Kaufzeitpunkt ist ausschlaggebend fÃ.
Eine wirklich gute Anlage, dann spürt man gleich die QualitÃ?t aus dem Haus Skandika, mit 15,5kg auch kein geringes Gewicht.
Eine wirklich gute Anlage, dann bemerkt man gleich die QualitÃ?t aus dem Haus Skandika, mit 15,5kg auch kein geringes Gewicht.

Der Preis 300chf. Ein wirklich gutes Gerät, man merkt sofort die Qualität aus dem Hause Skandika, mit 15,5 Kg auch kein geringes Gewicht. Bleiwesten, Handtrainer, Schlaufentrainer, Dip-Stationen, Fitnesshandschuhe, Crosstrainer, Fitness-Bikes, Vibrationsgeräte, Trinkrucksäcke zur Hilfe! Die Skandika Home Vibrationsplatte 500 Vibrationsplatte, weiß, M (B072BZ522H) in Sport " Ausrüstung " SKAAC|#Skandika. Melden Sie sich an, um Benachrichtigungen über Preisnachlässe zu erhalten und beginnen Sie, dieses Produkt zu verfolgen, indem Sie das untenstehende Formular ausfüllen. Der Skandika 900 bietet das derzeit beste Preis-Leistungs-Verhältnis aller Vibrationsplatten (Fitness-Vibratoren).

Kostenvergleich

Für dieses Artikel gibt es noch keine Rezensionen (Bewerten Sie diesen Artikel). WICHTIG: Die angegebenen Verkaufspreise auf der Amazon-Website beinhalten die gesetzliche Umsatzsteuer (19%). Diese hier gezeigten Preisangaben beziehen sich bereits auf die Preisangaben für Österreich! Preisangaben in EUR inkl. MwSt. zuzüglich Verpackungs- und Transportkosten, sofern diese nicht der gewählten Darstellungsart hinzugefügt wurden.

Bei Onlinebestellungen bitte die Lieferkonditionen und Versandkosten einhalten. Die angezeigten Tarife sind regelmäßig generierte Snapshots und können aus technischen Gründen zum Teil überholt sein. Vor allem Preiserhöhungen sind zwischen der Annahme der Preisangaben und dem späteren Aufruf dieser Webseite möglich, Händler haben keine Möglichkeit, die Anzeige der Preisangaben unmittelbar zu steuern und unmittelbare Änderungen auf unserer Webseite einzuleiten.

Der aktuelle Verkaufspreis des Produktes auf der Webseite des VerkÀufers zum Kaufzeitpunkt ist ausschlaggebend fÃŒr den Kauf durch den HÀndler. Anmerkung zur Rubrik "Versand": Die angegebenen Versandspesen sind, wenn nicht anders vermerkt, die Portokosten für den Transport nach Österreich. Nicht aufgeführte Preise für andere Versandländer finden Sie auf der Webseite des Händlers.

Eine wirklich gute Anlage, dann spürt man gleich die QualitÃ?t aus dem Haus Skandika, mit 15,5kg auch kein geringes Gewicht.

Eine wirklich gute Anlage, dann bemerkt man gleich die QualitÃ?t aus dem Haus Skandika, mit 15,5kg auch kein geringes Gewicht. Sie haben nach langer Suche in der Schwingtrainer- und Vibrationsplattenwelt endlich gefunden, was Sie gesucht haben. FÃ?r den Kaufpreis ist das GerÃ?t schlichtweg toll, denn QualitÃ?t und QualitÃ?t sehen und fÃ?hlen sich an, wenn man den Skandika 500 einschaltet und darauf steht.

Inklusive einer kleinen Fernsteuerung, die das Anfahren der Skandika bei bestimmten Übungen vereinfacht. Dabei gibt es 3 verschiedene Programmierungen sowie den Handbetrieb, in dem die Zeit und die Drehzahl (Geschwindigkeit) einstellbar sind, und die Wahl, ob man den Stark oder den Soft-Modus wählt. Aber Sie sollten daran erinnern, dass Sie mit einer kurzen Pause beginnen könnten, um eine Vorstellung von der Schwingungsstärke zu bekommen und zu sehen, welche Übung Sie sich aussuchen.

Auf der Skandika gibt es ein großes Plakat, auf dem unterschiedliche Aufgaben ausgeführt werden können. Unglaublich, wie lang 1 oder 2 min. die erste Benutzung der Skandika sein kann. Sie spüren auf Anhieb die Muskulatur, von der Sie nicht einmal mehr wussten, dass es sie gibt. Sie sollten am Beginn nicht übertrieben sein und sich den Weg durch die Übung bahnen.

Sie erhalten ein Handbuch als Broschüre, in dem die Aufgaben und ihre Anwendung erörtert werden. Auf der Skandika gibt es Balanceübungen, Kraftübungen, Dehnungsübungen, Massageübungen, die als Grundübungen angezeigt und erläutert werden, wie sie auf der Skandika praktikabel sind. Nach den Grundübungen kommen die Aufbauübungen, wenn Sie sich bereits ausreichend dafür gewappnet fühlen.

Zur Erleichterung können Sie das große Plakat mit den Übungsaufgaben an die Wände hängen. Es wird gesagt, dass 10 Min. Vibrationstraining wie 90 Min. sind. Zu Beginn habe ich also 2 min pro Trainingseinheit gemacht, was ich für mehr als genug halte (58 Jahre alt), mit 10 unterschiedlichen Trainingseinheiten.

Ich stelle ihn im Handbetrieb für 2 min ein und stelle je nach Aufgabe die Geschwindigkeit auf 14 im Soft-Modus ein. Ich bekomme also 20 min Vibrationstraining, was mir am Beginn mehr als genug ist, denn man muss sich ja ganz schön anstrengen. Nachdem Sie nach gut 2 Tagen die Muskulatur gut trainieren, ist noch kein Muskelschmerz aufgetreten, so dass die Einstellung für den Beginn recht gut ist.

Die Vibrationsintensität ("Speed") kann weiterhin in den Starkmodus anstelle von "Soft" geschaltet werden. Einmal habe ich mich für Programme 3 entschieden, bei denen die Einstellung des Programms erfolgt, da es sich um einen gemischten Mode handelt, bei dem man zwischen" Soft" und "Strong"" umschalten kann und man fühlt, was "Strong" ist.

Es ist schon in der Vibration und es hat noch etwas frische Luft in sich. Die Besonderheit im Vergleich zu anderen Schwingtrainern ist, dass die Schwingungsfrequenz in 20 Einzelschritten von 15-45 Hertz eingestellt werden kann. Sie sind die muskelaufbauenden Häufigkeiten, um überhaupt eine Muskulatur zu errichten. Hat ein Schwingtrainer diese Häufigkeiten nicht, ist ein korrekter Aufbau der Muskulatur nicht möglich.

Das Skandika Home 500 ist völlig anders und hat seinen eigenen Wert, aber ich kann wirklich jederzeit Vibrationstraining inklusive Muskelaufbautraining machen und meine Kondition aufbessern. Schon nach 2 Tagen geht es mir besser und man spürt, wie sich das Vibrationstraining günstig auf den Organismus auswirken kann.

Auch die verborgenen Muskelpartien berichten nach und nach zurück und werden über das Schwingungstraining wieder aktiviert. Das Skandika Home 500 kann ich wirklich nur für eine Einführung in die Vibrationstrainingswelt weiterempfehlen und würde es auch wieder erwerben........................................................................................................................................................................................................

von Michaela Herzog