Spiele Fitness

Das sind die drei besten Fitness-Spiele für Anfänger.

Es lohnt sich - und das Training muss keine "Trimm-you-torment" sein! Die schnellen Spiele mit Handheld-Geräten trainieren Kondition und Koordination zugleich und sorgen für Spaß und Abwechslung. Sie begeistern Ihre Mitglieder und gewinnen neue Kunden! Bei unseren Spielen sorgen Sie für Spaß, Spannung und Action in Ihrem Club. Ein Fitnesstraining, das alles bietet!

Das sind die drei besten Fitness-Spiele für Anfänger.

Der beste Weg, dies zu tun, ist, das Ganze mit einem Game zu kombinieren. Es gibt drei wirklich gute Fitness-Spiele für Sie! Lauft, Leute! Unsere absolute Nummer eins unter den Fitness-Spielen ist die Anwendung für alle! Die englische Applikation wird von echten Joggern beim Jogging per Funk erlegt. Beim Laufen zieht der Spieler ein paar Zentimeter, lauf!

Bei vielen unterschiedlichen Einsätzen sammelst du Gegenstände, um eine kleine Burg der überlebenden Menschen vor der Vorherrschaft der Zombies zu beschützen. Mit der kostenlosen Applikation TeaMo werden Ihre Freiminuten zu sportlichen Abenteuern! Wählen Sie einen der Fitness-Trips und fügen Sie Facebook-Freunde ein, mit denen Sie ein neues Erlebnis erleben möchten. Weniger verspielt, dafür aber sehr gesellig: Die kostenlose Applikation Flotte zeigt Ihr Fitnessniveau an, indem sie Ihre Bewegungspunkte auswertet.

Sie sammeln diese Punktzahl, indem Sie Herausforderungen bestehen oder sich mit Bekannten messen. Sie können für Ihre sportliche Leistung virtuell Orden und Beiträge in der Monatsrangliste sammeln. Außerdem bietet die Anwendung umfassende Auswertungsmöglichkeiten zur Fitness.

Fitness-Spiele im Trend: Sportspiele, Spiele, Aufregung

Der Fehler ist ein White Boards, das wie eine persönliche Waage aussieht: Das seit 2008 erhältliche Balanceboard mit dem Namen "Wii Fit" hat eine Flut von Sportspielen ausgelöst. Schließlich ist ein weiterer Impuls solcher Bücher aufgetaucht, weitere wurden bekannt gegeben. Bei den meisten wird auf das Balanceboard verzichtet. Dies trifft auf "Running rhythm TS - bringen Sie Bewegungen ins Leben" zu.

Mit dem " Activity Meter " will er den Besitzern der DS-Mini-Konsole zu mehr Sport verhilft. Am Morgen legt der Anwender sie in die Hosen-Tasche und schließt sie am Abend an den DSP an. Mit dem " Activity Meter " soll sich der Benutzer ein Gefühl für seinen Rhythmus machen und ihn letztendlich so formen, dass er für Leib und Seele davon profitiert.

Die Firma hat eine Serie von "virtuellen Fitnessprodukten" vorgestellt. Für Wii-Untertitel ist "EA Sport Aktiv" bereits verfügbar: "Personal Trainer". Eine Trainerin gibt ihnen immer mehr anspruchsvolle Aufgabenstellungen. Alle Arten von Personentrainern hat das Unternehmen bereits in Position gesetzt - jüngst zum Beispiel den "Fitness-Coach". Für eine gute und gesunde Küche hat der Betreiber "My Chef Coach - Gesunde und schmackhafte Küche" für den neuen TS hinzugefügt: eine schicke Kollektion von mehr als 200 Kochrezepten.

Doch damit nicht genug: Noch in diesem Jahr bringt Nestlé "Plus" auf den Markt, eine neue Variante von "Wii Fit" - mit mehreren neuen Aufgaben und der Erstellung von persönlichen Trainingsplänen. Laut dem Unternehmen wird es noch vor dem Weihnachtsfest sein erstes Fitness-Spiel geben, das eine Fotokamera beinhaltet: "Your Shape" für die Wiimon.

Seine " Body-Tracking-Technologie " tastet den Player ab und zeigt ein Bild des Körpers auf dem Bildschirm. Das alles hört sich toll an, aber bietet der Film wirklich einen Zusatznutzen für Konsolenbesitzer, die sich fit machen wollen? Beispielsweise trägt die Box "EA Sport Aktiv" das Emblem des Olympia-Sportbunds (DOSB). Letztendlich sollte es aber dem User überlassen bleiben, ob ihn die Spiele nach vorne bringen und - im besten Falle - von der Couchkartoffel zum Bewegungsfan machen.

Mehr zum Thema