Sportübungen Bauch

Der Workout besteht aus vier Übungen, die jeweils zwanzig Sekunden dauern.

lch zeige lhnen meine Sportroutine. Die Hände in den hohlen Rücken legen und den Bauch so dehnen, dass der Rücken gegen die Hände gedrückt wird. Legen Sie sich auf den Bauch, gestützt auf die Unterarme. Auch der untere Bauch - der Bereich unter dem Bauchnabel - ist oft ein echtes Sorgenkind. Auch die Bauchmuskeln des männlichen Bauches können durch diese Übungen nicht geschädigt werden.

Die Übung umfasst vier Aufgaben, die je zwanzig Minuten dauern.

Die Übung umfasst vier Aufgaben, die je zwanzig Minuten dauern. Es gibt eine Unterbrechung von zehn s zwischen den Zeitintervallen. Zuerst gehen Sie in die Vierfußstellung, kreuzen die Hände und ziehen alternierend ein Fuß nach vorne. Danach die Auflageposition einnehmen und 20 Sek. einhalten. Nehmt dann die Liegeposition ein und hebt Arm, Fuß und Nacken an.

Halte diese Stellung für 20 s. Zum Schluss gehen Sie zurück in die Abstützposition, lehnen Sie sich dieses Mal nur an die Vorderarme. Diese Stellung für 20 s beibehalten. Er wurde dort vom Wissenschaftler lzumi tabata - daher der Titel - am'National Institute of Fitnes and Sport' in Tokyo erdacht.

Es werden in kleinen Abständen intensiv trainiert. Im Anschluss an eine 20 s dauernde Bewegung werden 8 Pausen durchgeführt. Zwischendurch gibt es eine Unterbrechung von 10 s.

10 Min. pro Tag

Bei diesen simplen Therabandübungen trainierst du den ganzen Organismus - und das in kürzester Zeit besonders wirkungsvoll. Er ist nur wenige Zentimeter schwer und paßt in jede Hosentasche, aber das Üben mit ihm hat eine große Auswirkung. Die Therapie ist optimal, um die Muskulatur zu stärken, die Fettabsaugung aufzuheizen und den Organismus zu stärken.

Damit kann man zwar sportlich üben, aber man kann es auch ganz normal nutzen, indem man es aufrechterhält. Das macht die einfachen Therapieübungen für Sie noch intensiv. Besonders Einsteiger können davon lernen, denn die Muskulatur muss gegen den Stress vorgehen. Aufgrund der sanften Bewegung und ohne Gewicht ist das Üben auch für die Gelenke schonend.

Erhältlich sind die Farbbänder (im Sportgeschäft ab ca. 15 Euro) in unterschiedlichen Dicken, die mit einer Farbmarkierung versehen sind: Das effektivste Training im Rahmen von Therapieübungen.

Wirksame 5 Bauchmuskelübungen im Stehen:

Immer wieder auf und ab: Sit-ups und Knirschen sind nicht nur äußerst öde, sie sind mit Sicherheit nicht das wirksamste Bauchmuskeltraining. Wirksame 5 Bauchmuskelübungen im Stehen: In Schulterbreite sind die Füsse offen, greifen eine kleine Kurzhantel und halten sie mit beiden ausgestreckten HÃ?nden Ã?ber den Kopfende.

Beugen Sie sich nun mit dem gerade stehenden Körper so weit wie möglich zur Seite. 3. Dann zurück zur Mittellinie und dann auf die andere Straßenseite. Sie können das Standbein der zu den Händen ausgestreckten Seiten abheben.

Der Fuß ist wieder schulterweit offen, die Knien leicht gebogen. Stehen Sie gerade, dann heben Sie ein gedehntes Fuß vor Ihren Kopf und berühren Sie Ihre Fußspitzen mit der anderen Handfläche. Wiederholen Sie diese Aufgabe zehnmal und wechseln Sie dann auf die andere Hälfte. Gehen Sie in eine breite Hocke und am besten so weit, dass Ihre Arme einen 90-Grad-Winkel ausbilden.

Nehmen Sie eine große Longe und eine kleine Kurzhantel in die Hände, auf deren Rückseite Ihr Fuß nach vorne geht. Ziehen Sie nun das Gerät dicht am Rumpf nach rückwärts und drehen Sie den oberen Rumpf zur Seite. 3. Machen Sie so viele Ripse pro Page wie möglich. Dann wird das Standbein ausgetauscht.

Sie wollen immer die neusten Tips und Kniffe für einen gesunden und schlanken Organismus wissen?

Mehr zum Thema