Strunz

Dr. Ullrich Strunz:"Wenn nur die Schmerz nicht..."

Dr. Strunz fällt so traurig, dass er über die Leitplanke geworfen wird und acht Metern in die Tiefen fällt, die von der Werkfeuerwehr gerettet werden müssen. Erstdiagnose: Erstdiagnose. Kniekappe und erste Brustwirbelsäule abgebrochen. Nach sechswöchiger Pause hatten die Professorinnen und Professorinnen zugesichert, dass die gebrochenen Knochen geheilt sind und Sie wieder üben können.

Der Rückenschmerz, besonders im Bereich des Rückens, wurde immer schlimmer. Rate mal.

Das ist in der Medizinaltechnik so...", sagt Dr. Strunz, vier Monate nach seinem ernsthaften Fahrradunfall. Ein hochauflösender Nuklearspin zeigte, dass ein Thoraxwirbel vollständig zertrümmert war und nie wieder zusammenwachsen würde. Falls nicht am Tag des Unfalls, dann bin ich die nächsten sieben Tage im Bett. TheAlternative: TheAlternative. Corset das ganze Lebensalter oder den ganzen Betrieb.

Dann also Betrieb. Ein ganz neues Erlebnis... gefährliche Sache! Dann erfuhr ich von meiner Reise in die Hölle: Der Eingriff war erfolgreich, leider postoperative Blutungen, die zwei Tage später an meiner scheinbar spitz zulaufenden, weißen Nase festgestellt wurden. Am nächsten Tag hatte ich ein ganz neues Körpererlebnis: Zwei starke Krankenschwestern hoben mich aus dem Schlaf - aber meine Füße wußten nicht, was stehend bedeutet, also erinnerte ich mich gut daran.

Bitte. Meine lieben Mitmenschen: Bedanken Sie sich! Bedanken Sie sich jeden Morgen bei Ihrem Leib, bei Ihren Füßen, wenn sie Sie mit sich herumtragen. Du hast eine Ahnung, wie das weitergehen kann: Pneumonie. Pleuralergüsse, unbeschreibliche Rückenschmerzen und jetzt auch das Sternum vorne mit jedem Zug aufschneiden. Protein! Der Proteingehalt im Spital war auf 5,5 g gesunken. 5,5 g. Keinen onkotischen Blutdruck mehr in den Gefässen.

Ohne Protein kein Abwehrsystem am Ende, keine Heilung der Wunde. So für Wochen früher, am Mittag, am Abend Protein, Protein, Protein, Protein. Kohlehydrate sind vollkommen unnötig, wie jeder Eskimo sein ganzes Leben lang bewiesen hat. Der schmerzhafte Muskelaufbau jedes verkümmerten Individuums ist nach einigen Monaten, nach der Infektion, langsam und schmerzhaft. Sagt man " bitte ", wird man Ihnen helfen. Danke! Ich habe diese Woche von der Insel getraeumt. So wie ein freier und lebendiger Fische im lauwarmen Blauwasser mit 20 bis 30 Metern Sicht auf andere vor mir stehende Athleten.

Näheres zu den Athleten, Ärzten und Buchautoren finden Sie unter www.strunz.com.

Mehr zum Thema