Testsieger Ergometer

In der Ausgabe 01/2014 hat Fit for Fun sechs Ergometer getestet und den Life Fitness C1 Go und den Horizon Paros Pro als Testsieger gekürt.

Unterschieden wird zwischen der normalen Fahrradsitzposition (aufrecht) und den sogenannten Liegerädern (Liegerad-Ergometer), bei denen die Beine nach vorne gestreckt werden. Frauentraining auf einem Fahrradergometer. Die IPN-Prüfung ist ein wissenschaftlich belegtes, valides Prüfverfahren für Ergometer und Laufbänder. Bei ebay sind auch Ersatzteile für eventuell reparaturbedürftige Ergometer zu finden.

In der Edition 01/2014 hat die Firma Fitness for Fun sechs Ergometer getestet und den Lifefitness C 1 Gos und den Horizont Park Pro als Testsieger gekürt.

In der Edition 01/2014 hat die Firma FIT-FOUND die sechs Ergometer geprüft und den Lifefitness C 1 Gos und den Horizont Park Pro als Testsieger gekürt. Die aktuelle Auflage des Fitnessmagazins Fit für Spaß enthält nach dem Training mit Crosstrainern und Laufbändern nun den dritten Versuch, bei dem sechs Ergometer geprüft wurden.

Die Ergometer wurden in den Gebieten ausgewertet: Erneut waren pro Fläche max. 5 Punkt zu erzielen und die Flächen Gerätewiderstand und ergonomische Eigenschaften wurden für die Gesamtbewertung zweimal eingestuft. Dabei wurden die Ergometer in die Preiskategorien bis Â500 und Â1100 eingeteilt. Im Preisbereich bis Â500 wurden folgende Typen getestet:

Den Ergometertest gewann der Horizont mit 3,6 Punkte, der Bremhey Be 5 mit dem selben Ergebnis und der Kettler E 1 mit 3,4 Zählern. Wahrscheinlich wurde der Horizont Peros Profi wegen seines günstigeren Preis als Testsieger ausgezeichnet. Sie punktete mit 4 Zählern in den Disziplinen Betrieb und Handhabung, Lastkontrolle und Gerätewiderstand sehr gut.

Vielmehr wurde die ergonomische Gestaltung mit 2,5 und mit 3 Stellen beurteilt. Bei den Programmen und Funktionen erhielt der Horizont 3,5 Zählzeiten. Genau die gleiche Bewertung erhielt auch das Bremhey SE 5, das Gerät wurde nur in den Kategorien Bedienung/Handling und Programme/Features verschlechtert.

Für den Service erhielt der KTETTLER 1 3,5 und für die Trainingsprogramme nur 2,5 Zählzeiten. Ich habe ein sehr schlechtes Gefühl für die Reklame, die Fitness für Spaß im vorläufigen Bericht des Tests für die Ausrüstung von Renault Sports macht. Aber wenn die Geräte so gut sind wie Fitness für Spaß sagt, überrascht es mich, dass sie nicht im Ergometertest erscheinen.

Zurück zum Testfall muss ich feststellen, dass die Geräteauswahl gut ist und auch die Bewertungsbereiche schlüssig sind. Meiner Meinung nach sollte die ergonomische Gestaltung ein höheres Gewicht haben als der Widerstand des Gerätes. Wer ein Ergometer in der Preislage bis Â500 kauft, benötigt sicherlich keine 300-350 Watt! Vielmehr ist es wichtig, dass die Personen auf dem Ergometer gut Platz nehmen können und das Gerät nicht leicht umkippen kann.

Über das Bremhey Ergometer muss gesagt werden, dass die Kennzeichnung im Versuch nicht stimmt. Das getestete Gerät ist eindeutig das Bremhey Ergometer Typ B 5 und die folgenden Ergometer wurden in der Preislage bis Â1100 getestet: In dieser Preiskategorie ist der Lifefitness-C1Go Testsieger. Er hat mit 4,1 Punkte den ersten Rang erreicht.

Für Betrieb und Handhabung sowie für die Lastkontrolle erhielt der C 1 Gos die beste Note und damit 5 Treffer. Sehr gut abgeschnitten hat auch der C 1 Gos mit 4 Zählern in den Kategorien Gerätewiderstand und Ausstattungen. Noch wurden die Programme/Features mit 3,5 Punkt und die Arbeitsergonomie mit 3 Punkt bewerte.

Mit 4,0 Zählern belegte das Modell 6.0 von L.A. das Zweite. Für die Programm-Vielfalt und den Gerätewiderstand wurde er mit 4,5 Zählern besser beurteilt als der Lifefitness-C1Go. Ansonsten waren die Werte des U6. In allen anderen Gebieten etwas ungünstiger und im Ergonomiebereich gleich dem Niveau des U6.

Im Ergometertest wurde das Modell Horizontelite U4000 Dritter mit einer Gesamtnote von 3,9 Zählern. Und auch hier hat Fitness für Spaß einen Irrtum, denn das Modell ist nicht wie angedeutet Â999, sondern nur Â799. Da der Wert immer auch in das Prüfurteil einfließt, hätte das Modell mit dem korrekten Wert sicher besser gepunktet!

Außerdem hat der neue Modelltyp, wie schon im letzten Testfall, die Anbindung an den Pass übersehen. Das Ergometer kann über den Pass mit einem Video-Animationssystem verbunden werden. Damit hätte er sicher auch mehr Punkten im Programm-/Featurebereich gesammelt. Das Leistungsvermögen des Horizont Modells Ultimate 4.000 auf einen Blick:

Mehr zum Thema