Training von Zuhause

Es gibt für einige von uns kaum etwas wichtiger als jeden Tag sportlich aktiv zu sein. Deshalb kommen viele Sportfans fast jeden Tag in ein Fitnesstudio, wo sie alle Arten von Geräten finden, mit denen sie sich in Form bringen wollen.
Selbstverständlich benötigen Sie einige Kenntnisse, um zu Hause auszubilden. Deshalb sollten Sie sich einige Aufgaben ansehen, die ohne besondere Ausrüstung durchgeführt werden können.
Damit Sie sich wohlfühlen! Mit unserem Intervalltraining mit hoher Intensität lassen wir Kilo fallen und Muskelmasse zulegen.
Und was ist eigentlich heutzutage noch? Am besten gleich zu Beginn: Das ist wirklich mühsam! Diese äußerst effektive und effiziente Form des Trainings kommt aus dem Leistungssport.
Weshalb sind HIIT-Übungen so wirkungsvoll? Hochintensives Intervalltraining bringt Sie an Ihre Grenzen.

Laissez-vous enchanter par la façon la plus classique de danser et découvrez la beauté du ballet dans nos cours : Exercise at home. Des joueurs comme Cristiano Ronaldo rapportent qu'ils se sont également entraînés avec le ballon hors du terrain de football. A lot of translated sample sentences with "her training at home" - English-German dictionary and search engine for English translations. Ils n'ont pas de temps de voyage et s'entraînent à l'endroit où ils se sentent le plus à l'aise.

Es gibt für einige von uns kaum etwas wichtiger als jeden Tag sportlich aktiv zu sein.

Es gibt für einige von uns kaum etwas wichtiger als jeden Tag sportlich aktiv zu sein. Deshalb kommen viele Sportfans fast jeden Tag in ein Fitnesstudio, wo sie alle Arten von Geräten finden, mit denen sie sich in Form bringen wollen. Immer mehr Menschen machen deshalb ihr eigenes Fitnesstraining zu Hause. Zum Beispiel muss man nicht im Wagen sitzen, um zu üben, und vom Preis her kann man damit durchkommen.

Selbstverständlich benötigen Sie einige Kenntnisse, um zu Hause auszubilden. Deshalb sollten Sie sich einige Aufgaben ansehen, die ohne besondere Ausrüstung durchgeführt werden können. Zu den idealen Übungsformen gehören Dehnungsübungen, Sit-ups und Pushup. Weitere Übungsbeispiele können im Netz oder auf besonderen Fitness-DVDs angesehen werden.

Und was ist eigentlich heutzutage noch?

Damit Sie sich wohlfühlen! Mit unserem Intervalltraining mit hoher Intensität lassen wir Kilo fallen und Muskelmasse zulegen. Sie wollen nicht ins Fitnessstudio? Sie können auch zu Hause üben. Hierfür eignen sich besonders die HIIT-Übungen - Hochintensives Intervalltraining. Mit ihrer Hilfe wird in kurzer Zeit viel Körperfett verbrannt und der Organismus wunderschön geformt.

Und was ist eigentlich heutzutage noch? Am besten gleich zu Beginn: Das ist wirklich mühsam! Diese äußerst effektive und effiziente Form des Trainings kommt aus dem Leistungssport. Zahlreiche Untersuchungen haben ergeben, dass hochintensives Intervalltraining DAS Training zur Fatburning ist. Sie sind sehr vielseitig einsetzbar. Dem hohen Stress schließt sich eine Regenerationsphase an, die der Organismus wirklich mehr als notwendig hat.

Weshalb sind HIIT-Übungen so wirkungsvoll? Hochintensives Intervalltraining bringt Sie an Ihre Grenzen. Das sind kurze, aber sehr intensive HIIT-Übungen. Das Training von HAIIT wechselt zwischen einer Stressphase und einer Wiederherstellungsphase. Die Dauer dieser Periode ist abhängig von Ihrem Ausbildungszustand. Bei uns machen Sie die HIIT-Übungen, bis Sie keine mehr haben.

Bei den Trainierten: 30 Sek. Hochlast, 60 Sek. Wiederherstellungsphase. Eine sehr lange Reihe von HIIT-Übungen. Vom Klassiker wie Hocken und Liegestützen bis zum Springseil hat das Training von Hit alles, was Sie brauchen, um Ihren Pulsschlag zu beschleunigen. Hier haben wir HIIT-Übungen ausgesucht, die Sie mit wenig Raum im Wohnraum machen können.

Also brauchst du weder einen Sportplatz noch ein Fitnessstudio. Ab zum ersten Training! Für die besten Resultate sollten Sie das HIT-Training 3 mal pro Woche durchlaufen. Dein Organismus benötigt diese Zeit, um sich zu regenerieren. Bei Anfängern: Für Fortgeschrittene: Für Profis: Sie nehmen sich 20 bis 30 min Zeit für das Training!

Die Aufwärmübung steht wie bei jedem Training vor den HIIT-Übungen auf dem Programm. Besonders nicht vor einem Training mit hoher Intensität. Weil Sie hier alle Aufgaben sehr rasch erledigen. Schauen Sie sich unsere Warmlaufübungen an. Beginnen wir mit HIIT-Übungen, um Ihren Blutkreislauf in Gang zu setzen.

Burpes üben den ganzen Organismus und führen den Pulsschlag zu Anfang der HIIT-Übungen ins Gras. Neueinsteiger können bei dieser HIIT-Übung auf Liegestützen und kurze Zeit auf dem Fußboden liegen. Die Kniebeuge ist die klassische Gesäßübung. Gemischt mit Stretch-Sprüngen sind sie die ideale HIIT-Fitnessübung für Gesäß und Bein.

Man kommt ohne Kniebeugen kaum mit einem Training mit hoher Intensität aus. Die Kniebeugung ist auch der Ausgangspunkt für diese Uebung. Sie können mit dieser HIIT-Übung die Durchblutung etwas reduzieren. Verglichen mit den bisherigen Fitnessübungen geht es nicht um Kondition, sondern um Stärke.

Trainiere beim Beplanken deinen ganzen Leib. Das Diagonalknirschen schult Magen, Gesäß und Bein. Das ist die ideale Ergänzung für den gut ausgebildeten Body! Situps schulen die Bauchmuskeln optimal. Eine weitere wundervolle Bauchmuskelübung in unserem HIIT-Training, nehmen Sie ein Teil. Weiter geht es mit reinem Body Weight Training.

Den absoluten Rennklassiker unter den Aufwärmtrainings sollten Sie in unserem Training nicht missen! Dieses hochintensive Intervalltraining ähnelt ein wenig dem bekannten Springbock. Während dieser HIIT-Übung werden die Hände gestrafft. Auch in diesem Jahr steht der Schenkel im Mittelpunkt unserer HIIT-Übungen. Der Steg mit ausgestreckten Waffen zieht aber, wie der Titel schon sagt, auch die Unterarme.

Das Aufziehen der Beine ist die ideale Bewegung. Bei der letzten Bewegung bekommen Sie etwas Muskelmasse in Ihren Händen, Gesäß, Oberschenkel und Unterleib. Jetzt geht es darum, den Impuls allmählich zu verringern und den Organismus wieder auf normale Temperatur zu heizen. Hierfür eignen sich besonders die leichten Stretching-Übungen unseres Abwärme-Trainings.

Aus diesem Grund haben wir jetzt eine kleine Dehnungsübung in unseren HIIT-Übungen. Da Sie einige wenige Gehminuten für Abkühlungsübungen vorsehen sollten, haben wir diesem bedeutenden Teil des Kurses einen besonderen Anteil beigelegt. Weshalb läuft das HIIT-Training so gut? Hochintensives Intervalltraining kommt aus dem Leistungssport. Das hat zur Folge, dass wir unseren Organismus und vor allem unseren Metabolismus auf Höchstleistung trimmen.

In der Übungsphase benötigt der Organismus viel Luft. Der Organismus versucht, beides zu regulieren und zu balancieren. Die Steigerung des Stoffwechsels und des Sauerstoffbedarfs nimmt den Organismus noch lange nach dem Training in Anspruch. Liegt man nach den HIIT-Übungen auf dem Schlafsofa, sind die Kohlenhydrate immer noch verbraucht.

Was sind die Vorteile des Intervall-Trainings mit hoher Intensität? Es ist auch möglich, dass nicht alle Muskelgruppen gleich gut trainieren - aber das bleibt Ihnen überlassen. Deshalb wechseln die HIIT-Übungen regelmässig, um die Muskulatur anderen Reizen zu unterwerfen. Es gibt drei gute Argumente, HIIT-Übungen eine Möglichkeit zu geben: Mit Hilfe von Hightech können wir abnehmen.

Weil der Metabolismus nach dem Training noch viel zu tun hat. Ein sehr intensives Training erhöht die optimale Sauerstoffversorgung unseres Organismus. Diejenigen, die mit dem Training beschäftigt sind, werden feststellen, dass sie nach etwa einem Halbjahr eine schnellere Laufzeit von HIV haben. Wahrscheinlich der schönste Anlass für diese Ausbildungsmethode.

Sehr gute Resultate erzielt man mit dem Einsatz von HSIT nach relativ kurzer Zeit.

von Michaela Herzog