Trainingsplan Halbmarathon

Ausbildungspläne

Die langen Ausdauerläufe sind sehr wichtig für das Training im Halbmarathon. Ein Halbmarathon ist kein Problem mit der richtigen Vorbereitung für Freizeitläufer. Durch unsere Trainingspläne erreichen Sie leicht das Ziel. Sie lieben die Herausforderung, wollen Ihre Grenzen austesten und haben sich für Ihren ersten Halbmarathon entschieden? Es ist dann sehr gut, wenn Sie das Training für den Wettbewerb systematisch nach Plan angehen.

Ausbildungspläne

Sie wollen über 10 km mitfahren? Planen Sie Ihren ersten oder halben Lauf? Wählen Sie einen Trainingsplan, der Ihnen zusagt. Mit uns können Sie Ihren Trainingsplan ganz leicht in Ihren persönlichen Stundenplan einfügen. Der Trainingsplan umfasst zwei bis drei Schulungen pro Woche. 2. Das Training wird durch die Pulsfrequenz bestimmt.

Der Trainingsplan umfasst zwei bis drei Schulungen pro Woche. 2. Das Training wird durch die Pulsfrequenz bestimmt. Der Trainingsplan umfasst vier Schulungen pro Wochentraining. Das Training wird durch die Trainingsintensität und die Bewegungsgeschwindigkeit bestimmt. Der Trainingsplan umfasst vier Schulungen pro Wochentraining. Das Training wird durch die Trainingsintensität und die Bewegungsgeschwindigkeit bestimmt.

Der Trainingsplan umfasst drei Schulungen pro Woche. 4. Das Training wird durch die Pulsfrequenz bestimmt. Der Trainingsplan umfasst drei bis vier Unterrichtseinheiten pro Woche. 4. Das Training wird durch die Pulsfrequenz bestimmt. Der Trainingsplan umfasst durchschnittlich fünf Unterrichtseinheiten pro Woche/Mitarbeiter. Das Training wird durch die Pulsfrequenz bestimmt.

Unser Ausbildungsexperte ist Herr Dr. Michael Becker. Im Halbmarathon ist er mit 1:00:34 Uhr immer noch der deutsche Rekordhalter. Der Trainingsplan beruht auf der Kombination aus ruhigem Ausdauerlauf und anspruchsvollen, intensivem Training. Die rasanten Etappen laufen mit einer Geschwindigkeit von 5:00 bis 5:45 Min. pro km. Unser Ausbildungsexperte ist Herr Dr. Michael Becker.

Im Halbmarathon ist er mit 1:00:34 Uhr immer noch der deutsche Rekordhalter. Der Trainingsplan beruht auf der Kombination aus ruhigem Ausdauerlauf und anspruchsvollen, intensivem Training. Der schnellere Abschnitt läuft mit einer Geschwindigkeit von 5:10 bis 5:30 Min. pro km. Unser Ausbildungsexperte ist Herr Dr. Michael Becker. Im Halbmarathon ist er mit 1:00:34 Uhr immer noch der deutsche Rekordhalter.

Der Trainingsplan beruht auf der Kombination aus ruhigem Ausdauerlauf und anspruchsvollen, intensivem Training. Der Lauf der mittleren Geschwindigkeit (DL II) dauert 5:20 bis 5:40 min pro km, der Lauf der DL III (Speed Endurance Run) 4:50 bis 5:10 min pro km.

Mehr zum Thema