Tu Sport Fitness

Weitere Auskünfte und Anmeldungen erhalten Sie bei Frau Dr. med. Cindy R. H. Liermann. Negativ ist natürlich die temporäre Großbaustelle, die Geräusche und andere Beeinträchtigungen mit sich führt, und wir wollen alle Sportlerinnen und Sportler auffordern, dies zu verstehen.
Sie können sich dafür ab montags, 16.04. 2018, 09. 00 Uhr eintragen. Das Registrieren erfolgt ausschließlich durch den Kapitän des Teams.
Sie ist eine auf die Bürotätigkeit abgestimmte Kiste mit Fitnessgerät. Beginnen Sie das Sommer-Semester.
Das neue Sportgerät ist da! Zwei neue Sportartikel sind in der FitnessBox erhältlich. Weitere Fotos der gym80-Geräte finden Sie auf unserer Facebook-Seite.
2018: so dass ALLE Sportarten und Sonderbuchungen während dieser Zeit aufhören. Die Rasenplätze, Tennis- und Beachvolleyballplätze sind noch nicht geöffnet.

Die Sport- und Fitnessverantwortlichen übernehmen administrative und organisatorische Aufgaben, entwickeln Konzepte für sportliche Aktivitäten und geben praktische Anleitungen für Sportler. Akrobatik - A: Achtsamer Hatha Yoga - Fortgeschrittene Fitness - Aerobic-Workout - Akrobatik - Ami Jitsu - Ausdauerndes Laufen - Ausgleichender Sport für Frauen; B: Federball - Badmintonunterricht - Ballett (klassisches Ballett) - Baseball/Softball - Grundgymnastik - Basketball - Belly away at noon - Belly-Leg-Po - Belly . Mit der FitBox stehen Sportbegeisterten zwei neue Sportgeräte zur Verfügung. Fit, entspannt und mit Spaß begleiten wir Sie durch Ihr Studium.

Baustelleneinrichtung in der TU-Halle - los gehts!

Weitere Auskünfte und Anmeldungen erhalten Sie bei Frau Dr. med. Cindy R. H. Liermann. Negativ ist natürlich die temporäre Großbaustelle, die Geräusche und andere Beeinträchtigungen mit sich führt, und wir wollen alle Sportlerinnen und Sportler auffordern, dies zu verstehen. Deshalb wurde auch eine Trennwand zur Trennung in die Brause gezogen (siehe Bild).... wir wissen um die daraus resultierende Schmalheit sowohl beim Umkleiden als auch beim Baden - viele Sportbegeisterte haben uns trotzdem schon angedeutet, dass sie sich über die grundlegende Betreuung der Hochschule in Zeit der knappen Budgets freuen und einfach zusammenziehen wollen oder vielleicht auch die Duschflächen im Bereich des Rebenrings oder der Franz-Liszt-Straße mitbenutzen.

Sie können sich dafür ab montags, 16.04. 2018, 09. 00 Uhr eintragen. Das Registrieren erfolgt ausschließlich durch den Kapitän des Teams. Eine Liste der Teilnehmer (max. 12 Spieler) wird dann bis zum 3. Mai 2018 an das Sportcenter gesandt. Mehr Informationen finden Sie hier. Schützen Sie unsere Aktivitäten Box und testen Sie unsere Geräte mit Ihren Mitarbeiter!

Sie ist eine auf die Bürotätigkeit abgestimmte Kiste mit Fitnessgerät. Beginnen Sie das Sommer-Semester! Wir hoffen auf einen erfolgreichen Beginn des Sommersemesters und viel Spass mit dem neuen Vorlesungsverzeichnis! Beachten Sie bitte: Nicht alle Sprachkurse können diese Wochen beginnen. Die folgenden Außenanlagen sind noch nicht spielbar, daher beginnen die jeweiligen Plätze erst nach Freigabe: Wir benachrichtigen Sie, sobald die Vorbereitungen beendet sind und die Rasenflächen, Strand- und Tennisplätze beginnen können!

Das neue Sportgerät ist da! Zwei neue Sportartikel sind in der FitnessBox erhältlich. Weitere Fotos der gym80-Geräte finden Sie auf unserer Facebook-Seite. Die Zufahrt zur Sportstätte Franz-Liszt-Straße 34 ist nur über die Hans-Sommer-Straße und die Beleethovenstraße möglich. Garderoben und Duschen sind bis 20 Uhr in der Turnhalle auf dem Gelände der Stadthalle verfügbar.

2018: so dass ALLE Sportarten und Sonderbuchungen während dieser Zeit aufhören. Die Rasenplätze, Tennis- und Beachvolleyballplätze sind noch nicht geöffnet! Mehr Informationen zu Uhrzeiten, Preise und Registrierung finden Sie hier! Auch für das nächste Sommerhalbjahr sind ab dem 28.03.2018 um 09:00 Uhr Einschreibungen für die Beach-Volleyball- und Tennis-Kurse möglich (Gruppen A1 und A2).

Interessierte Kunden der Kategorie A können sich regelmäßig ab 03.04. 2018 um 09:00 Uhr dafür anmelden. Beachten Sie bitte, dass die Lehrveranstaltungen nicht zu Beginn des Semesters beginnen, sondern erst dann, wenn die Studienplätze vorbereitet und freigeschaltet sind. Neues Fitnessgerät in der FitnessBox! Neue Fitnesseinrichtungen werden in die FitnessBox eingebaut! Bitte beachten Sie, dass es während dieser Demontage- und Montagezeiten zu geringfügigen Beeinträchtigungen im Schulungsbetrieb kommen kann.

Funktionelles und alltagstaugliches Krafttraining mit komplexen Bewegungsabläufen und mehreren Gelenken und Muskeln zugleich. Seit heute können sich die Teilnehmer der Klassen A1 und B2 für die Sportkurse in unserem Programm anmelden. Die Anmeldungen für die Reisegruppe beginnen am Donnerstag, 03.04. 18, um 9:00 Uhr.

Klicken Sie hier, um sich zu registrieren! Die Planungen für die Beach-Volleyball- und Tennisplätze konnten noch nicht vollständig durchgeführt werden, so dass sich die Anmeldungen für diese Plätze etwas verschieben werden. Für das Sommer-Semester konnten wir sehr schnell weitere Fitness-Studiengänge anbieten, zu denen Sie sich ab montags einschreiben können:

Hoffentlich finden Sie den richtigen Platz für sich! Weitere Auskünfte und Anmeldungen erhalten Sie bei Frau Dr. med. Cindy R. H. Liermann. Samstags, 17.03. 2018 veranstalten wir einen Erste-Hilfe-Kompaktkurs. Hier können Sie sich anmelden. Es steht das Wintersemester 2018 vor der Türe und nach einer harten Prüfungsphase können Sie sich schon jetzt auf den Frühjahr und unser Sportangebot gefasst machen!

Der Kursbeginn ist mit dem neuen Fachsemester unmittelbar nach dem Osterfest am 3. April 2018. Gruppen können sich ab dem 19. Mai und ab dem 3. Mai um 9:00 Uhr in unserem Online-Sportprogramm eintragen. Danach haben Sie in der Zeit vom 03. - 09.04. 2018 die Gelegenheit, nahezu alle Strecken sowie unsere FitnessBox und Fitnessbox auszuprobieren!

Also funktioniert´s: Online-Anmeldung für die kostenlose Schnupper-Woche, Drucken der Anmeldekarte und Besuch der Vorlesungen. In Kürze startet das Wintersemester 2018 und damit auch ein umfassendes Sportangebot für Sie! Mehr Informationen zu Uhrzeiten und Preise finden Sie im neuen Sportsender. Hier können Sie sich ab dem 19.03.2018 registrieren! Auf Grund der großen Resonanz wird der PauseExpress im Sommerhalbjahr 2018 um neue Termine erweitert.

Eine neue Disziplin kommt aus den Vereinigten Staaten nach Europa: Spikesball. Dieser anfängerfreundliche Sport vereint Koordinations- und Reaktionsschnelligkeit mit dem Mannschaftsgeist und Durchhaltevermögen, ob auf dem Sand, auf Gras oder im Haus: Zwei Mannschaften von zwei Personen treten sich gegenüber - um eine Mini-Trampolinart - und bemühen sich, den Ball so fest und genau wie möglich auf dem Sprungtrampolin mit drei Kontaktstellen, vergleichbar mit Volleyball.

Mehr Informationen zu Uhrzeiten und Preise finden Sie im neuen Sportsender. Hier können Sie sich ab dem 19.03.2018 registrieren! Falls Sie sich für eine der nachfolgenden Disziplinen interessieren, wenden Sie sich bitte an Frau Kate. Schicken Sie uns eine Initiativbewerbung für eine bereits in unserem Sportangebot vorhandene oder völlig neue Disziplin.

Der Komplettumbau der Turnhalle steht bevor! Am 3. April 2018 soll die komplette Renovierung aller Umkleiden, Duschräume, WCs, EL, Heizungs- und Lüftungsanlagen anlaufen. Damen Spezial 2018! Fitness, Ernährung und Spaß! An dieser Stelle ein großes Danke an alle Damen, die mit uns den Tag des Valentinstags 2018 verbrachten. Das Fitness-Programm ist für den Aufbau und die Erholung von Muskeln konzipiert.

Sie können sich ab dem 19.03.2018 registrieren. Am 22. April 2018 beginnt der Campus-Lauf in diesem Jahr in einer Entfernung von 5 oder 10 Kilometern. Hier erfahren Sie, wie Sie sich registrieren, wo Sie Ihre Startdokumente abrufen können und warum Sie auf jeden Fall dabei sein sollten. Klicken Sie hier, um sich zu registrieren.

Sind Sie ein begeisterter Sportler, arbeiten gern im Verein und genießen die frische Brise? Die Freiwilligentätigkeit im Sport Zentrum wird auf Vollzeitbasis für einen Zeitraum von einem Jahr durchgeführt. Sie haben neben dem Geld auch die Gelegenheit, an internen Schulungen teilzunehmen und das vielseitige Sportangebot kennen zu lernen.

von Michaela Herzog