Ungesund

Nur damit Sie es wissen: Keiner dieser Bezeichnungen besagt, dass diese Erzeugnisse wirklich gesundheitlich unbedenklich sind.
Was... Orange Saft zum Fruehstueck ist nicht gut? Es kann nicht sein. Wir sollten mehr Obst zu uns nehmen.
Wie lange wird es dauern, bis du vier Apfelsinen isst? Zusätzlich wenn Sie die Orange zu sich nehmen.
Obst verzehren Obst fressen Obst im Vergleich zum Obstkonsum steigert Ihren Zuckerspiegel (BZ) langsam.
Doch was soll man davon halten, wenn selbst die Mayo-Klinik diesen Märchen verbreiten würde, und das in einem Artikel, den man einfach nur in die Dose steigen möchte (9).

Viele Menschen, die ich kennenlerne, sind davon Ã?berzeugt, dass sie sich mit gesunder Nahrung versorgen. Auf jeden Fall frisst niemand zu viel und niemand frisst ohnehin zu viel Fett - alles, was er zu sich nimmt, ist sehr gut. Wenn man noch ein wenig weiter nachfragt. Es wird bald klar, dass die "gesunden" Lebensmittel, die die Menschen zu sich nehmen.

...

Nur damit Sie es wissen: Keiner dieser Bezeichnungen besagt, dass diese Erzeugnisse wirklich gesundheitlich unbedenklich sind. Egal, was Sie hören. Was immer Sie hören. Soya - oder zumindest unbefruchtete Soyabohnen - ist nicht gesünder! Zudem haben die meisten Menschen nicht die notwendigen Fermente, um unfermentiertes Soya zu verdauen. Die Folge sind Völlegefühl. Es kommt zu Aufblähungen.

Was... Orange Saft zum Fruehstueck ist nicht gut? Es kann nicht sein. Wir sollten mehr Obst zu uns nehmen. Stimmt - aber der Schwerpunkt ist auf dem Thema Ernährung. Das heißt schlichtweg, dass sie keine Nahrungsbestandteile mehr beinhalten und sogar vollkommen unbrauchbar sind. Betrachten Sie es so: 240 Milliliter Orange-Saft entsprechen vier großen Orange.

Wie lange wird es dauern, bis du vier Apfelsinen isst? Zusätzlich wenn Sie die Orange zu sich nehmen. Sie werden auch die Faser die sie enthalten. Dadurch wird der Anstieg des Blutzuckers drastisch verringert. Dann ist da natürlich noch die Frage: Würden Sie vier große Apfelsinen auf einmal verzehren oder würden Sie nicht schon zufrieden sein?

Obst verzehren Obst fressen Obst im Vergleich zum Obstkonsum steigert Ihren Zuckerspiegel (BZ) langsam. Fruktose (Fruchtzucker), die im Saft enthalten ist. Die Folge ist eine fette Leber. Sogar Lachse, die tatsächlich sehr gut sind. Sie werden bei der Aufzucht in der Fischzucht gesundheitsschädlich. Es ist doch verrückt, dass viele Menschen nach wie vor der Meinung sind, dass es sich bei den Margarinen um gesunde Lebensmittel handelt.

Doch was soll man davon halten, wenn selbst die Mayo-Klinik diesen Märchen verbreiten würde, und das in einem Artikel, den man einfach nur in die Dose steigen möchte (9). Vereinfacht ausgedrückt... keine gesunde Periode. Die Ursache dafür sind gerade die darin befindlichen polyungesättigten Fette, die beim Erwärmen zu Transfettsäuren umgewandelt werden.

Der Cholesterinspiegel verursacht keine Herzinfarkte. Das Gleiche gilt auch hier, wie ich bereits über das Thema Maria gesagt habe. Wow. Die Gesundheit ist anders. Man sollte meinen, dass der Begriff "künstlich" bereits den Menschen den Hunger verderben würde - aber das stimmt bedauerlicherweise nicht. Großartig für alle, die gern Süßes zu sich nehmen, aber trotzdem Diabetiker sind oder mit ihrem Körpergewicht ringen.

Es ist nicht von Natur aus ungesund, aber es wird durch den Produktionsprozess zu einem gesundheitsschädlichen Lebensmittel gemacht. Die meisten von ihnen bekommen GVO für Sojabohnen und für Körnermais, was zu Tierkrankheiten und damit zu ungesunder Muttermilch führen kann. Die zweite wichtige Komponente ist die Pasteurisation und das Homogenisieren der Muttermilch.

Immer wieder wird uns gesagt, dass rohe Milch sehr riskant ist, weil sie lebensbedrohliche Keime enthält, und dass wir uns freuen sollten, dass es so etwas Großartiges wie die Pasteurisation gibt, die uns vor diesen lebensgefährlichen Infektionskrankheiten schützt. In der unter Hygienebedingungen gemolkenen Milch einer tiergerecht geführten Kuhmilch sind keine lebensbedrohlichen Krankheitserreger enthalten.

Allerdings hat die Pasteurisation eine deutliche Veränderung des Nährstoffgehalts der Muttermilch zur Folge. Ein Großteil der in der rohen Muttermilch vorhandenen Fermente ist wärmeempfindlich und wird schlichtweg vernichtet (u.a. die für die Laktoseverdauung benötigte Laktose), was dazu geführt hat, dass bei vielen Menschen die Muttermilch Verdauungsprobleme verursacht. Beim Homogenisieren werden die Fettteilchen der Muttermilch in kleine Stücke zerlegt.

Während es früher ein Gütemerkmal der Muttermilch war, dass sich die Creme darauf absetzt, geschieht dies durch die homogene Zusammensetzung nicht mehr. Vollmilch ist gesünder, wenn es sich um rohe Kuhmilch aus artgerechter Haltung der Kühe handeln kann. Vielleicht findest du einen Landwirt, bei dem du dir rohe Milch kaufst. Abgesehen davon haben Sie immer noch die Möglichkeit, zumindest Käsesorten und Yoghurt aus roher Milch zu beziehen.

Übrigens: Da Milch in roher Milch Laktase enthalten ist, wird sie oft von Menschen mit Laktoseintoleranz toleriert. Fruktose bewirkt eine Insulin-Resistenz und steigert signifikant die Triglyzeride im Blutsystem (erhöht das Risiko eines Herzinfarkts). Außerdem kommt es zur Anhäufung von Bauchfett (d. h. der gefährlichen Variante), das ein Gefahrenfaktor für die Entstehung von Typ-II-Diabetes, Herzkrankheiten und metabolischem Krankheitsbild ist (16).