Vibrationsplatte übungen po

Zusätzlich wird das Bindegewebe durch die Vibration stark belastet und somit gestärkt. Verspannen Sie Ihren Rumpf und Ihr Gesäß und heben Sie dann Ihr Becken an, bis Ihr Körper eine ziemlich gerade Linie von den Knien zur Schulter bildet. Nicht mehr traurig auf Kim Kardashian, Shakira oder J.Lo schauen, sondern po Übungen machen, um den Hintern genauso knackig zu machen. Den Oberkörper auf das Polster legen, die Füße auf die Vibrationsplatte. Das Gesäß so nah wie möglich an die Platte heranbringen.

Stark > Stark - Erfolgreich trainieren mit Vibrationen

von Michaela Herzog