Wellness Polen

Wellness-Urlaub in Polen ist ein Garant für Entdeckung. Wunderschöne Entspannungsoasen in fast unversehrter Umgebung.
Mit viel Detailverliebtheit und sehr viel persönlichen Einsatz werden hier die internationalen Wellness- und Spa-Trends inszeniert.
Polnische Perlen sind Szczecin, Danzig, Gdingen, Danzig, Zoppot und die einmalige Helhalbinsel in der Gdansker Bay.
Außerhalb der Stadttore erwarten Sie der Ökopark Schodni, die wandernden Dünen von Liba und ein Hot Spot für Surfers.
Das Dorf ist 110 Kilometer südwestlich von Kraków, nahe der slovakischen Staatsgrenze gelegen. Lediglich 70 Kilometer von der Ortschaft mit dem bekannten Wintersportort Popprad in der Slovakei liegen.

Wellness-Urlaub in Polen garantiert echte Entdeckungen. In Polen gibt es bezaubernde Landschaften wie die Masuren, die Karpaten und unvergleichlich schöne Ostseestrände. Der Spezialist für Wellness & Urlaub in Polen: Sie sehen Anwendungen im Wellnesshotel in Polen. In Polen werden komplette Wellness-Arrangements zu einem fantastischen Preis-Leistungs-Verhältnis angeboten.

heilpädagogische Einrichtungen Polen Wellness Hotels Polen

Wellness-Urlaub in Polen ist ein Garant für Entdeckung. Wunderschöne Entspannungsoasen in fast unversehrter Umgebung. In Polen gibt es bezaubernde Naturlandschaften wie die Masurien, die Carpaten und unvergleichbar wunderschöne Strände im Baltikum. Es gibt auch lebendige Großstädte wie z. B. Wroclaw, Danzig, Wroclaw und Kraków, die über ein reiches kulturelles Erbe verfügen. Neben den berühmten Touristenpfaden haben sich die Gastwirte in Polen ganz der Idee moderner Wellnesshotels gewidmet.

Mit viel Detailverliebtheit und sehr viel persönlichen Einsatz werden hier die internationalen Wellness- und Spa-Trends inszeniert. Polnische Gastwirte sind bekannt für ihre Gastfreundlichkeit und ihren Ideenreichtum. Wellness-Hotels im nördlichen Polen Die Ostküste von Polen hat eine beachtliche Gesamtlänge von 524 Kilometern und fängt im Osten hinter dem Ort an.

Polnische Perlen sind Szczecin, Danzig, Gdingen, Danzig, Zoppot und die einmalige Helhalbinsel in der Gdansker Bay. Auf der 34 Kilometer langen Insel sind teilweise nur 200 Meter Breite und ein Wellness-Urlaub wird hier als Traumurlaub empfunden. Dagegen ist die Ortschaft mit ihren charmanten Gebäuden wegen ihrer geographischen Nähe und ihrer Salz- und Kalkablagerungen als Wellness-Zentrum bekannt.

Außerhalb der Stadttore erwarten Sie der Ökopark Schodni, die wandernden Dünen von Liba und ein Hot Spot für Surfers. Gdansk hat seine sagenumwobene alte Innenstadt zwischen dem Green und Golden Gates wiederhergestellt. Das Hotel befindet sich weit im südlichen Teil Polens und ist das unangefochtene Zentrum des Wintersports in Polen, wo das Wasser eine bedeutende Bedeutung in Bezug auf Wellness und Bäder hat.

Das Dorf ist 110 Kilometer südwestlich von Kraków, nahe der slovakischen Staatsgrenze gelegen. Lediglich 70 Kilometer von der Ortschaft mit dem bekannten Wintersportort Popprad in der Slovakei liegen. Wellness-Reisende können sich das ganze Jahr über auf einen speziellen Aufenthalt in der Gegend der Hohe Tatra freuen. Zu den attraktiven Ferienregionen zählen neben der Hoch- und Niedertatra das Großgebirge mit der Schneechoppe und das Isergebirge mit vielfältigen SPA- und Wellness-Angeboten.

Kraków ist mit seinen 800.000 Einwohner zweifellos die wohl hübscheste Großstadt in Polen. Die Pforte zur Masurischen Region östlich von Altstein befindet sich die Region der Masurischen Sees. Bereits 1872 wurde der Ort an den Eisenbahnverkehr angebunden. Die Hauptattraktion für internationale Gäste in der Region ist neben dem Schlossmuseum das Warmia- und Masurenmuseum.

Danzig, Gdingen und Zoppot sind 180 Kilometer von der Küste Allensteins entfernb. 220 Kilometer weiter im Süden befindet sich die Landeshauptstadt Polen, die mittelalterliche Burg in der Nähe von Maria-Burg. Wohlfühlen auf dem kurzen Weg aus Richtung Norden Die Gegend um das kleine Mischwesen erfreut sich eines sehr hohen Ansehens bei den Wellness-Reisenden an der Westküste von Polen, direkt neben der sonnigen Nordsee.

Eine Vielzahl von Hotelbetrieben hat ihr individuelles Angebot auf die speziellen Bedürfnisse von Wellness-Touristen ausrichtet. Weniger als 60 Kilometer von Sachsen sind es bis zum Standort der Stadt. Bereits in seinem Name dokumentieren die Orte ihre Gesundheits- und Wohlfühlqualität.