Whey Gainer

Gewichtszunahme durch Gewichtszunahme

Im Fitness- und Sportbereich hat Weight Gainer mittlerweile einen festen Platz als wirksame Nahrungsergänzung eingenommen. Besonders interessant sind Weight Gainer für sogenannte Hardgainer. Gewichtszunahmen bestehen hauptsächlich aus hochwertigen, langkettigen Kohlenhydraten und hochwertigem Eiweiß. Der WEIGHT GAINER hilft, schnell und gesund mehr Masse aufzubauen. An dieser Stelle kommt Weight oder Massgainer ins Spiel.

Massenaufbau durch Gewichtszunahme

Im Fitness- und Sportsektor hat Gewichtszunahme mittlerweile einen guten Ruf als wirksame Nahrungsergänzung erlangt. Gewichtszunahme ist, wie der Begriff schon sagt, eine Substanz, mit der gezielt Muskeln aufgebaut werden. Die überschüssigen Mengen an Energie werden in der Regel als neutrales Fett und Glycogen zwischengespeichert. Der regelmäßige Konsum von Gewichtszunahmeprodukten kann die Fettgewebebildung anregen.

Die Zufuhr von Zusatzkalorien in Schüttelform ist besonders einfach. Wie viele andere Gewichtszunahmen bestehen diese in der Regel aus etwa 5 Gewichtsprozent Körperfett, 25 Gewichtsprozent Protein und 70 Gewichtsprozent Kohlenhydrate. Im Fitnessbereich und im Sportbereich werden Gewichtszunahmen vor allem zur Beschleunigung des Masseaufbaus und zur Versorgung des Körpers mit ausreichenden Mengen an Energie während des intensiven Trainings verwendet.

Gewichtszunahmen sind mit ihrer gut dosierten Kombination aus Eiweiß und Kohlehydraten die beste Wahl. Aber auch Menschen mit normalem Gewicht profitieren vom Gewicht. Dies kann in der Regel nicht durch die ausschließliche Nahrungsaufnahme kompensiert werden. Bei der nahezu automatischen Gewichtzunahme beim Verzehr von Gewichtszunahmepräparaten ist zu beachten, dass dies nicht zwangsläufig eine Erhöhung der Muskulatur, wie oft fälschlicherweise vermutet wird, sondern des Fettgewebes bedeutet.

Darüber hinaus gibt es noch einige andere Dinge, die bei der Einnahme von Gewichtszunahmepräparaten zu berücksichtigen sind. Wenn man nicht zu den erwähnten Gruppen zählt und den Verbrauch von NahrungsergÃ?nzungsmitteln, die sich durch eine besonders große Kalorienzahl kennzeichnen, nicht mit einem entsprechenden Schulungsprogramm verbindet, dann kann es rasch zur Ãœberlegenheit kommen.

Weil nur die Menschen, die intensiv sportlich aktiv sind, sich den Komfort eines umfassenden Ernährungsplans erlauben können, ohne unnötige Pfund zu verlieren. Gewichtszunahmen sollten daher in erster Linie von Menschen vorgenommen werden, die untergewichtig sind oder durch regelmäßiges Training oder raschen Stoffwechsel einen höheren Energieaufwand haben. Im Hinblick auf die Vorgaben zur Gewichtszunahme ist vor allem der optimale Zeitpunkte zu nennen.

Mehr zum Thema