Wundersuppe

Trotzdem rate ich, dass das Duftstoffaroma gut in die Fleischbrühe und das Rindfleisch passt, die Suppen einen Tag zuvor aufkochen und über Abend ziehen lässt.
Eine Fischsauce wird auch als Gewürz für diese Suppen verwendet, aber das habe ich auch ausgelassen, aber Sie können sie gern benutzen.
Das Ganze in eine Pfanne mit etwas kochendem Salzwasser geben und 5 Min. lang aufkochen lassen. Die Fleischstücke nach 5 Min.
Fügen Sie das Rindfleisch und die Gräten hinzu und füllen Sie es mit 2,5 Litern Trinkwasser. Salzen, pfeffern.
Den Suppenfond rechtzeitig aufschneiden. Den Ofen nach 50 Min. abschalten, die Brühe vom Ofen entfernen und im Kochtopf abkühlen lässt.

Vietnam's populärste heiße Suppen, hier bei uns. Derjenige. der diese Suppenzubereitung machen möchte, muss sich bewusst sein, dass sie nicht in 5 min. vorbereitet wird. Die Hauptsache an dieser Suppen ist. Jetzt haben Sie die Möglichkeit, die Ingredienzien in einen Kochtopf zu geben und sie etwa 3 Std. lang zu erhitzen oder, wie ich es getan habe, alle Ingredienzien in einem Dampfkochtopf zu braten.

Trotzdem rate ich, dass das Duftstoffaroma gut in die Fleischbrühe und das Rindfleisch passt, die Suppen einen Tag zuvor aufkochen und über Abend ziehen lässt. Dies würde auch die Entfernung des Fettes aus dem Rindfleisch erleichtern. Dabei habe ich eine eher simple Version ausgewählt und auf teure Fleischsorten wie Rindfleisch filet oder Rum Steak verzichtet und mich auf einfach Suppe und Rindfleischknochen begrenzt.

Eine Fischsauce wird auch als Gewürz für diese Suppen verwendet, aber das habe ich auch ausgelassen, aber Sie können sie gern benutzen. Da es noch viele andere Bestandteile für die Wundersuppe gibt. Ich beginne damit: Zuerst wird die Suppe aufgetragen. Die Suppe mit Fleisch und Knochen putzen.

Das Ganze in eine Pfanne mit etwas kochendem Salzwasser geben und 5 Min. lang aufkochen lassen. Die Fleischstücke nach 5 Min. aus dem Kochwasser herausnehmen. Spülen und kurz beiseite stellen. Spülen Sie den Kochtopf. Trocken und legen Sie ihn wieder auf den Ofen. Zwiebel. Die Zwiebel, Ingwer u. die Knoblauchzehe abziehen. Zwiebel hacken. Zwiebel klein hacken. Zwiebel, Ingwer u. Zwiebel in Streifen schneiden. Die Pfanne erhitzen und Zwiebel. In der Pfanne Zwiebel. In der Pfanne Zwiebel. rösten.

Fügen Sie das Rindfleisch und die Gräten hinzu und füllen Sie es mit 2,5 Litern Trinkwasser. Salzen, pfeffern. Den Fond mit Sojasauce. Sie können mitbekommen. Sie können das Kochen der Suppen und das Anheben des Ventils vom Verschlussdeckel vernehmen, um den Wasserdampf abzulassen. Von da an die Wärme auf eine etwas geringere Temperatur bringen, 2-3, und 50 Min. garen.

Den Suppenfond rechtzeitig aufschneiden. Den Ofen nach 50 Min. abschalten, die Brühe vom Ofen entfernen und im Kochtopf abkühlen lässt. Nudeln nach Vorschrift garen. Die Fleischbrühe aus der Suppe herausnehmen und beiseite stellen. Den Sud durch ein dünnes Filter giessen. Die Suppe zerteilen und das Schweinefleisch von den Knochen lösen.

Alles auf einem Teller oder einer Planke zu einer Suppe verarbeiten. Auf diese Weise kann sich jeder seine eigene Suppensuppe ganz nach seinen Wünschen selber zubereiten. Zunächst die Pasta, die Bohnensprossen und das Rindfleisch dazugeben. Zuletzt mit der Suppe nachfüllen. Diese vietnamesische Suppensuppe hat mir definitiv einen neuen Liebling gebracht. An diesen Tagen ist eine heisse Suppensuppe das Richtige.

Die Reste der Suppe können in 2 Teile geteilt und eingefroren werden. Nächstes Mal kann ich also eine neue Dosis rascher vorbereiten oder die köstliche Suppe für ein anderes Essen benutzen.

von Michaela Herzog