Zuhause Trainieren mann

Ausbildung zu Hause

Lassen Sie sich vor dem Training am besten von Ihrem Orthopäden oder Sportmediziner untersuchen, um eventuelle Schäden zu berücksichtigen. "Dies kann mit Hanteln und Maschinen in der Turnhalle gemacht werden, aber Hanteltraining ist zu Hause genauso effektiv. Aber wenn ich zu Hause trainiere, gibt es keine Warteschlangen. Dabei spielt es keine Rolle, ob Sie als Mann einen Waschbrettbauch oder als Frau eine schöne Bikinifigur suchen. Damit diese Muskeln gezielt trainiert werden können, habe ich die folgenden Übungen für Sie ausgewählt.

Oberarm-, Unterleibs-, und Brustmuskeltraining

Aber die dünnen Stoffe zeigen, was manche Männer nicht gerne zeigen: Zu wenig an Arm und Brustkorb, zu viel am Unterleib. Für diesen Sommersemester sei es noch nicht zu früh, weiss Privattrainer Dr. med. Jörn Gerber. Wie Bauchmuskulatur, Brustmuskulatur und Oberarm rasch in Form kommen, erörtert er.

Für einen guten Sitz des T-Shirts benötigt der Mann drei Dinge: kräftige Bauch- und Rückenmuskulatur, straffe Bauchmuskulatur und gut ausgeprägte Achselhöhlen. Bei richtiger, gut dosierter Bewegung können die Herren ihre Brustmuskulatur in drei bis vier Monate deutlich entwickeln, sagt der renommierte Sportlehrer und persönliche Betreuer von Oberhausen, Herr Dr. med. Jörn Günter Becker.

Sie können sich auf www.figurtrainer.de auch die richtigen Trainings-Tipps einholen. Das hat den großen Vorzug: Ein starker Brustbereich gleicht auch einen "Rettungsring" am Unterleib aus. "Das gibt dem Organismus ein ausgewogenes Verhältnis", erläutert er. "Aber wenn die Muskulatur der Arme und der Brustkorb ohne Übung verkümmert und der Magen sich nach vorne beugt, wirkt es für die Frau nicht sehr attraktiv."

"Deshalb ist der erste Schritte zu einer gesunden Zahl eine aufrichtige Inventur: "Wenn es keine Muskulatur gibt, gibt es nichts zu definieren", sagt er lachend. Für untrainierte Männer rät er daher zunächst: Muskelaufbau. Ein Herztraining zur Gewichtsreduktion ist in dieser Phase noch nicht wichtig: "Das ist nur möglich, wenn die Muskulatur intakt ist.

Für den Trainingsbeginn empfehlen wir Ihnen eine Übung mit Hanteln und Hanteln. "Intensive Ausbildung zwei- bis drei Mal pro Woche ist richtig." Die Muskulatur entwickelt sich nicht während des Trainings, sondern während der Regenerationsphase", unterstreicht der Fitness-Profi. "Der zu oft übt, Muskelkater hat, ist bald ermüdet vom Training." Die Muskulatur wächst aber nicht um einen Zentimeter mehr, als wenn ich mit Bedacht und Zielstrebigkeit daran arbeiten würde.

"Sein Tipp: Die Ausbildungstage so aufzuteilen, dass nicht zu oft, aber auch nicht zu wenig Muskeln verlangt werden. So wird zum Beispiel bei Brusttraining auch der Triceps aufgeladen. Sie können also Ihre Truhe am Montagmorgen und den Triceps am Donnerstags trainieren. Die Turnhalle mit ihren vielen Trainingsmöglichkeiten ist die richtige Entscheidung für ein gezieltes Trainieren, aber auch ohne Ausrüstungsgegenstände.

"Außerdem sorgt er dafür, dass seine Trainingskunden nicht nur ihren Fokus trainieren, sondern auch die direkt verwandten Muskeln - die Gegner. "Also, wer seinen Muskel ausbildet, sollte auch an seinem Trizeps arbeiten." "Weitere Anwendungsbeispiele sind der Brustkorb und die Rückenlehne, die Bauchmuskulatur und der untere Teil des Rückens sowie die Vorder- und Rückseite der Oberschenkel.

Wenn man zu stark trainiert, können sich Fehlstellungen rasch durchsetzen, unterstreicht der Ausbilder. "Dadurch werden die Brustmuskeln, Trizepsmuskeln und Schultergelenke in einer Handbewegung aktiviert", erläutert er. Für ein effektives Training muss man aber erst das passende Startgewicht aussuchen. Für das erste Set werden 20 bis 40 kg aufgeschraubt - je nach Körpergröße und Trainingsniveau.

Jetzt drückt man das Körpergewicht im liegenden Zustand von der Sitzbank nach oben. "Der Oberarm muss in der Lage sein, das Körpergewicht mit Kraft durchzudrücken und zu wiederholen." Laut Aussage von Herrn Dr. J. Giersberg diente die erste Bewegung nur dem Aufwärmen und der Gewöhnung an die erhöhte Belastung. Auf diese Weise erhöht man sein Körpergewicht von Urteil zu Urteil, "aber ohne sich selbst auszugeben", unterstreicht er.

Lediglich im letzen Set versucht man, ein Stück für drei oder vier Mal alleine zu heben. Man muss sich vernünftig aufwärmen, ohne sich auszugeben", erläutert Dr. med. Jörn Günter W. Greg. Es ist sehr bedeutsam, in den nachfolgenden Zeilen mehr Wert zu legen.

"Diejenigen, die am Anfang weniger können, sollten nicht enttäuscht sein: "Man muss seinen eigenen Weg gehen und ihn durchhalten. Wenn Sie im Atelier für die T-Shirt-Figur trainieren, sollten Sie etwa drei Vierteln der Ausbildung mit Kurzhanteln nachgehen. "Es gibt genügend Variationsmöglichkeiten: "Man kann z.B. die Ausgangslage des Organismus mit einer erhöhten Stellung der Füsse leicht verändern und dadurch gewaltige Belastungsunterschiede verursachen", unterstreicht der Trainingprofi.

Liegestütze sind ideal für das Heimtraining und für Ausflüge. Danach sanft nach unten, bis die Spitze der Nase den Grund trifft und mit Kraft nach oben drückt", erläutert er die korrekte Durchführung, "wenn man die Hände zur Seite legt, schult man vor allem die Brustmuskulatur, wenn man sie dicht an den Oberkörper heranführt, steht der Trizeps im Mittelpunkt.

"Dies kann mit Kurzhanteln und Geräten in der Turnhalle gemacht werden, aber Kurzhantel-Übungen sind zu Hause genauso wirkungsvoll.

Mehr zum Thema