5 Tage Diät

Abnehmen in nur 5 Tagen

Eine 5 Tage Diät ist vor allem dann geeignet, wenn man relativ schnell zwei bis drei Kilos abnehmen möchte. Neben dem Sport Diät Plan, der bei solch kurzen Diäten ebenso wichtig ist wie die Nahrung, muss natürlich auch die Ernährung umgestellt werden. Es gibt mehrere Methoden, mit denen man in nur 5 Tage an Gewicht verlieren kann. Hierzu eignen sich auch die sogenannten Monodiäten, welche aus nur einem Lebensmittel bestehen. Da diese Diät aber nur sehr kurz ist, wird es zu keinem gravierenden Mangel kommen.

Es ist aber wichtig, ausreichend und mehr als sonst zu trinken, denn es darf auf keinem Fall zu einem Flüssigkeitsverlust während der 5 Tage Diät kommen.

Diäten im Vergleich

Am schnellsten zeigt sich Erfolg, wenn man sich während dieser Zeit ausschließlich von Säften ernährt. Hierdurch verliert der Körper zum einen schnell an Gewicht, zum anderen wird er aber weiterhin mit Vitaminen und Mineralstoffen versorgt. Säfte, auch wenn es einseitig klingt, lassen sich abwechslungsreich zubereiten. Dazu sollten jedoch keine fertigen Säfte aus dem Handel genommen werden, denn diese enthalten oft zu viel Zucker. Viel besser, abwechslungsreicher und zudem gesünder sind frisch gepresste Säfte aus Obst und Gemüse. Auch diese werden nochmals mit Buttermilch angereichert, sodass sie durchaus sättigend und nahrhaft sind, ohne viele Kalorien zu liefern.

5-Tage-Diät
1/1

Die 5 Tage Diät ist geeignet, wenn man schnell 2-3 Kilos abnehmen möchte.

Effektive Diät mit Saft

Die 5 Tage Diät sollte mit einem sättigenden und nahrhaften Drink beginnen. Zum Mixen eignen sich ein wenig Aloe Vera, frische Möhren und eine Orange. Der Saft liefert viel Energie, macht gut satt und ist zudem relativ dickflüssig, sodass er bis in den Vormittag hinein satt macht. Wichtig ist es, zwischen den einzelnen Mahlzeiten viel Mineralwasser oder ungesüßten Tee zu trinken. So schwindet nicht nur überschüssiges Fett, sondern der Körper wird zugleich entschlackt. Am Mittag steht Gemüse auf dem Plan. Hier darf frei nach Geschmack gemixt werden. Angereichert werden darf das Mittagsgetränk mit einigen Haferflocken und Gewürzen oder frisch gehackten Kräutern.

Am Nachmittag bekommt der Körper bei der 5 Tage Diät noch einmal viele Vitamine in Form von frischem Obst. Dieses wird zusammen mit Buttermilch zu einem leckeren Shake verarbeitet, und darf natürlich auch wieder mit frischen Kräutern wie Pfefferminze oder Zitronenmelisse abgeschmeckt werden. Am Abend geht es ebenfalls flüssig zu, jedoch diesmal weder mit Obst noch mit Gemüse. Abends gibt es eine große Tasse voll warmer Milch. Diese wird mit Honig oder Ahornsirup gesüßt, und sorgt durch den enthaltenen Anteil an Eiweiß, dass der Körper auch während der Nacht noch einmal Energie verbraucht. Nicht ganz so einseitig wie die Erdbeer Diät, aber ebenfalls eine effektive Diät ist das Abnehmen für eine begrenzte Zeit.

Mehr zum Thema