Abnehmen nach Punkten

Mit Punktesystem abnehmen

Vielen Menschen fällt es deutlich einfacher nachhaltig abzunehmen, wenn Sie eine klare Struktur in Ihrer täglichen Ernährung folgen. Abnehmen nach Punkten beispielsweise ist ideal für Menschen, die einen stressigen Alltag haben und Ihre Ernährung langfristig umstellen wollen. Diese Methode ist keine Crashdiät - der Fokus liegt auf dem gesunden Abnehmen damit Sie Ihre neue Figur auch halten können.

Abnehmen nach Punkten unter der Lupe

Gesund Abnehmen

Beim Abnehmen mit Punktesystem zählen Sie nicht Kalorien, sondern Punkte und machen sich den Alltag auf diese Weise deutlich einfacher. Jedes Lebensmittel erhält eine bestimmte Punktzahl, die Sie anhand von übersichtlichen Tabellen ganz einfach nachvollziehen können. Nachdem Ihr individueller Energieverbrauch ermittelt wurde, können Sie sich Ihren eigenen Diätplan aufstellen. Je nachdem, wie viel Sie sich täglich bewegen und wie viel Sie abnehmen möchten, essen Sie dann täglich nur Lebensmittel bis zu einer bestimmten Punktzahl.

Abnehmen nach Punkten
1/1

Viele Menschen verzeichnen gute Erfolge mit dem Abnehmen nach Punkten, weil Sie systematisch essen und sich dennoch kleine Freiheiten erlauben dürfen.

Viele Menschen verzeichnen gute Erfolge mit dem Abnehmen nach Punkten, weil Sie systematisch essen und sich dennoch kleine Freiheiten erlauben dürfen. Es gibt keine Lebensmittel, die ganz verboten sind. Ein Stück Kuchen hin und wieder ist zum Beispiel erlaubt wenn Sie sich trotzdem innerhalb der erlaubten Punktzahl bewegen.

So meistern Sie den Weg zur Traumfigur

Um dauerhaft abzunehmen und Ihr Idealgewicht zu erreichen, reicht es natürlich nicht aus nur kurze Zeit weniger Kalorien zu sich zu nehmen. Viele Menschen machen gute Erfahrungen damit, Ihre tägliche Punktzahl nach Erreichen Ihres Zielgewichtes einfach ein wenig zu erhöhen und sich aber dennoch weiterhin an das Punktesystem zu halten. So wird es Ihnen leicht fallen sich langfristig gesund zu ernähren und Ihre neue Figur zu halten.

Denken Sie weiterhin daran, dass auch regelmäßige Bewegung sehr wichtig für eine schlanke Linie ist. Wenn Sie eine Sportart finden, die Ihnen wirklich Freude macht, dann schaffen Sie es auch regelmäßige Sporteinheiten in Ihren Alltag einzubauen und so langfristig am Ball zu bleiben. Bewegung ist nicht nur wichtig, um zusätzlich Kalorien zu verbrennen, Sie stärken so auch Ihr Herz-Kreislauf-System und bauen Muskeln auf mit denen Sie Tag für Tag mehr Kalorien verbrennen.

Mehr zum Thema