Bachelor of Arts in Health Management

Medizinsoziologie / Empirische Sozialforschung und Statistik BAH07 - Allgemeiner Überblick über die Geschichte und Entwicklung der Soziologie und ihrer wesentlichen Teildisziplinen, Paradigmen und Erkenntnistheorien, soziologische Theorien, qualitative

Studium: Der Bachelor of Arts (BA) in Gesundheitsmanagement wird in Zürich, Bern, Luzern und St. Gallen angeboten. Diplom-Volkswirt (m/w). Doppelstudium Management von Kliniken und anderen Unternehmen im Gesundheitswesen. Medizinischer Fortschritt und demographische Entwicklung stellen steigende Anforderungen an die Leistungsfähigkeit medizinischer Versorgungsstrukturen.

Mit dem Bachelor-Studiengang Healthcare Services (B. A.) werden die Studierenden auf diese Aufgaben fachlich integriert und fachlich orientiert vorbereitet.

Gesundheitswissenschaften / Sozialstatistik und Empirie ( "BAH07") - Allgemeine Übersicht über die Entstehung und Weiterentwicklung der Sozialwissenschaften und ihrer essentiellen Subdisziplinen, Paradebeispiele und Epistemologie, sozialwissenschaftliche Theorie, qualitativer und quantitativer Methodik, Einleitung in die Grundlagenforschung, Policy, Entwicklung in der Gesundheitsversorgung.

Gesundheitswissenschaften / Sozialstatistik und Empiriebakterielle Forschung Bachelor of Science 2007 - Allgemeine Übersicht über die Entstehung und Weiterentwicklung der Sozialwissenschaften und ihrer essentiellen Subdisziplinen, Paradebeispiele und Epistemologie, sozialwissenschaftliche Theorie, qualitativer und quantitativer Methodik, Einleitung in die Grundlagenforschung, Policy, Entwicklung in der Gesundheitsversorgung. Methodik der empirischen Gesellschaftsforschung, der statistischen Analysemethoden oder Befragungstechniken und deren Einsatz in der Forschungsarbeit, Forschungsworkshops dient vor allem der Erarbeitung, Erprobung und Implementierung von geeigneten Verfahren zur Bewertung eines Vorhabens.

Betreuungsprojekte GAH08 - Vorstellung der historischen Entwicklungen des Betreuungssystems - Kontrollierte Pflege im Gesundheitssystem, Vor- und Nachteile, Betreuungsinstrumente und -möglichkeit anhand von verschiedenen Lösungen, Randbedingungen, organisatorischen Gegebenheiten, Ist-Zuständen.

Als Gesundheitsmanagement bezeichnet man eine systematisch wissenschaftlich fundierte Konzipierung, Durchführung und Bewertung von Designaufgaben im Gesundheitswesen und in der gesundheitsfördernden Praxis.

Als Gesundheitsmanagement bezeichnet man eine systematisch wissenschaftlich fundierte Konzipierung, Durchführung und Bewertung von Designaufgaben im Gesundheitswesen und in der gesundheitsfördernden Praxis. Im Rahmen des Doppelstudiums erwirbt man alle erforderlichen Kompetenzen, um Gesundheits- und Vorsorgeprogramme zu erarbeiten und die eigene Person oder Personengruppe zu betreuen.

Zu diesem Zweck erlernen sie fundiertes betriebswirtschaftliches Wissen und Wissen über die besonderen Merkmale des Gesundheitssystems. Im Laufe Ihres Studienaufenthaltes lernen Sie die folgenden Dinge::

Diese Veränderung im Gesundheitssektor erfordert Fach- und Führungskräfte mit interdisziplinärer Orientierung und branchenspezifischer Managementkompetenz.

Diese Veränderung im Gesundheitssektor erfordert Fach- und Führungskräfte mit interdisziplinärer Orientierung und branchenspezifischer Managementkompetenz. Mit dem neuen Teilzeit Bachelor-Studiengang Health Management stellt die Karlsruher Akademie in Zusammenarbeit mit der Freiburger Akademie und der Steinbeis-Hochschule die aktuellen Fach- und Methodenkenntnisse zur Verfügung, die in einer strikten Praxisorientierung erlernt werden.

Das Profil des Studiums ermöglicht es den Studenten, die zukünftigen wirtschaftlichen Anforderungen in verantwortungsvollen Funktionen im Gesundheitswesen mitzugestalten. Den Schülern wird eine spezielle Kombination von alternativen Lernformen geboten, die sich immer am Inhalt orientiert, anstatt sich auf frontalen Unterricht, Fernunterricht oder kleine Gruppen zu konzentrieren. Die schriftlichen Studienarbeiten führen Sie zu Ihrer Bachelor-Arbeit und dem damit zusammenhängenden Abschluss und werden von Assistenten der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät (VWA BS) der Steinbeis-Hochschule begleitet.

Der Bachelor of Arts in Health Management (B.A.) als modernes Studium entspricht wichtigen Anforderungen: .

Mehr zum Thema