Effektiv Abnehmen Sport

Ausbildung nach Plan

Beim Krafttraining sind ein Fitnessplan im Fitnessstudio oder ein Vitaparcours und Übungen mit dem Theraband zu Hause besonders effektiv. Wirkungsvoll abnehmen ohne Bewegung ist nicht möglich! Genügend Bewegung oder Sport ist unerlässlich. Das geht nicht ohne Sport! Helfen Ihnen Übungen wirklich beim Abnehmen?

Ausbildung nach Wunsch

Der einzige Weg, um effektiv Gewicht zu verlieren, ist durch Diät und Bewegung. Wenn das Hormonniveau ansteigt, reduziert der Organismus seinen Hunger und regt die physische Tätigkeit an, überflüssige Energie zu verbrauchen. In den überladenen Leuten steigen Hormonstufen mit jedem Extrapfund, aber sie werden gegen die Effekte von leptin immun. an.

Wie sehr der Sport diesem Abstumpfprozess entgegenwirken kann, wollte das Forschungsteam von Frau Dr. med. Katarina Bohrer an der University of Michigan ergründen. Zur Gewichtserhaltung erhielten alle Damen drei Mal täglich eine Mahlzeit. Waehrend den einen der Komfort verschrieben wurde, mussten andere am Morgen und Nachmittag auf einem Tretmühle laufen und 1000 kg abbrennen.

Das Training verlief unterschiedlich intensiv: Nachdem die Teilnehmer in zehn Schritten (bei 80 prozentiger Maximalleistung) 7,5 min schnell laufen mussten, gab es zwischen jeder Sequenz eine 10-minütige Unterbrechung. Das andere Training war nur zur Hälfte belastend (40 % der Höchstleistung ) und umfasste 15 min.

In regelmässigen Intervallen nahmen die Forscher den Teilnehmern die Blutprobe ab, um den Hormonhaushalt zu überwachen. Mehr fettleibige Ladies bewerteten ihren Hunger vor den Speisen geringer als ihre schlanke Konkurrenz. Andererseits sanken die schmalen Außenspiegel beim Sport merklich. "Diese Appetitlosigkeit könnte dazu führen, dass die übergewichtigen Mädchen insgesamt mehr essen", sagt sie.

Die Ergebnisse der Studie könnten dazu beitragen, dass Therapie- und Ärzte die Einschränkungen der Bewegung bei der Kontrolle des Appetits übergewichtiger Menschen besser einschätzen und neue Abnehmprogramme ausarbeiten.

Joga

Man kann durch Sport abnehmen, aber nicht alle Sportaktivitäten sind geeignet, um rasch abzulegen. Die Aufzählung aller Vorzüge dieses Sports würde zu lange in Anspruch nehmen. Daher ist es nicht sehr effektiv, wenn Sie sich nur auf dieses Training verlassen, wenn Sie abnehmen wollen. Verbessern Sie: Arbeiten Sie Yogaeinheiten in Ihren Ausbildungsplan ein, um Ihrem Organismus die Gelegenheit zu bieten, sich zu regenerieren und zu strecken.

Darüber hinaus sollten andere Trainingseinheiten Teil Ihrer sportlichen Routine sein. Dabei wird die Wirksamkeit von Fitnesskursen, die speziell zum Schutz der Gelenken entwickelt wurden, keineswegs in Frage gestellt. 2. Doch in diesem Falle trifft das selbe zu wie beim Yoga: Die Übung ist gut für unseren Organismus, erhöht aber nur leicht den Kalorienbedarf.

Besonders, wenn diese Lehrgänge die einzig reguläre Sportart sind. Nun werden Sie sich vermutlich fragen: "Warum sollten Cardio-Kurse mir nicht beim Abnehmen behilflich sein? "Ich verbringe eine ganze Reihe von Kilometern beim Rennen, Drehen und dergleichen!" Unser Organismus nimmt diese abgebrannten Kohlenhydrate jedoch wieder auf. Wir sind nach besonders belastenden Cardio-Einheiten meist sehr hungrig und ernähren uns dann mehr, als wir tatsächlich wollen und unser Organismus bräuchte.

Die Folge: Alle wunderschönen verbrauchten Mengen an Energie kommen wieder an. Das Risiko des Verlustes von Muskulatur entsteht auch, wenn Sie Ihre Kardiogeräte nicht mit Kräftigungstraining ergänzen. Wenn Sie abnehmen wollen, spielen Krafttrainings eine große Bedeutung. Vor allem für Anfänger ist es daher ratsam, Kardioeinheiten sowie Kraftsport in den Ausbildungsplan einzubeziehen, um beim Sport wirklich abzulegen.

Bei der Gewichtsabnahme spielt die Ernährung eine große Bedeutung.

Mehr zum Thema