Kcal Diät

So hat ein 30-jähriger Mann mit einem Körpermasse von 80 kg und einer Höhe von 180 mm einen Basisumsatz von 1.
Das entspricht einer täglichen Einsparung von 1.000 kcal pro Tag und pro Tag. Wenn ich 1000 kcal weniger zu mir nehme, als ich jeden Tag benötige.
Nehmen wir an, dass unser durchschnittlicher Mann etwa 600 kcal pro Std. konsumiert. Danach musste er beinahe 12 Std.
Statt Ganzmilch (3,5 g Fett) sollte fettreduzierte Muttermilch (1,5 g Fett) verwendet werden. Dadurch werden 2 g Fette pro 100 ml, d.
Das sind 136 kcal pro Tag und 952 kcal pro Wochentag. Ein Beutel Pommes frites hat etwa 800 kcal. Ein 100 -Gramm-Portion Pommes frites ist 370 kcal, 126 davon sind Bratfett.

Also, was müssen Sie tun, um wirklich ein Kilo des Fettes zu brennen? Die Nährwerttabelle verrät: 1 g Fette hat einen Ernährungswert von 9,3 kcal, d. h. um 1 kg des Körperfetts zu verbrauchen, müsste man etwa 9000 kcal verwerten. Die Verdauung Verlust ist etwa 2.000 kcal, so müssen Sie etwa 7.000 kcal sparen, um ein Kilo des Fettes loswerden.

So hat ein 30-jähriger Mann mit einem Körpermasse von 80 kg und einer Höhe von 180 mm einen Basisumsatz von 1.858,47 kcal, eine altersgleiche Dame mit einer Höhe von 165 mm und einem Eigengewicht von 67 kg nach der Rezeptur einen Basisumsatz von 1.454,30 kcal. Zur groben Richtschnur: Unser durchschnittlicher Mann hat einen Durchschnittswert von 2.972 kcal und unsere durchschnittliche Frau einen Durchschnittswert von 2.181 kcal.

Das entspricht einer täglichen Einsparung von 1.000 kcal pro Tag und pro Tag. Wenn ich 1000 kcal weniger zu mir nehme, als ich jeden Tag benötige. bedroht der Jojo-Effekt. Der Rest der Anlage arbeitet mit Hilfe von Sparflamme, um Strom zu gewinnen. Nach einer Diät fängt der Organismus an, die überschüssige Kalorienmenge in Fette zu verwandeln. Je nach Laufgeschwindigkeit verbraucht ein Runner etwa 500 bis 900 kcal pro Stunden.

Nehmen wir an, dass unser durchschnittlicher Mann etwa 600 kcal pro Std. konsumiert. Danach musste er beinahe 12 Std. pro Tag gehen, um 7.000 kcal zu konsumieren. Der Zucker ist 2,5 g schwer, was 10 kcal entsprechen würde. Mit 3 Kaffeetassen pro Tag und etwas weniger pro Tag können Sie 210 kcal pro Tag einsparen.

Statt Ganzmilch (3,5 g Fett) sollte fettreduzierte Muttermilch (1,5 g Fett) verwendet werden. Dadurch werden 2 g Fette pro 100 ml, d. h. 18 kcal, eingespart. Wenn Sie ein Gläschen Vollmilch (0,2 l) pro Tag trinken. Das spart 252 kcal pro Tag. In einer Coladose (0,33 l) sind ca. 34 g oder 13,5 Stück des Zuckers enthalten.

Das sind 136 kcal pro Tag und 952 kcal pro Wochentag. Ein Beutel Pommes frites hat etwa 800 kcal. Ein 100 -Gramm-Portion Pommes frites ist 370 kcal, 126 davon sind Bratfett. Wenn Sie zwei Mal pro Tag essen. Das spart weitere 250 kcal. In 100 g Wurst sind 30 g Fette und 270 Kalorien zu finden.

Gekochter Schinken hat nur 3 g Fette. Der Kalorienverbrauch beträgt damit 243 kcal. Ein Fläschchen ergibt ca. 225 kcal. Weißbier noch mehr. Auf Bier unter der ganzen Wochenzeit verzichtet und 1.125 kcal gespart. Bei 200 g Truthahnbrust oder Hühnerfleisch ohne Schale sind es etwa 160 kcal, bei 200 g Schweinekotelett 220 kcal.

Mit zwei Fleischgerichten pro Wochen spart man 120 kcal an Hühnerfleisch. Bei einer halben Krafttrainingsstunde werden etwa 270 Kilokalorien benötigt. Wenn Sie zwei Mal pro Jahr trainieren, erreichen Sie 540 kcal. 45 minütige Jogging-Verbrennungen, geschätzt 450 kcal. Tun Sie dies drei Mal pro Wochen und stellen Sie sich auf der Kreditseite auf 1.350 kcal ein.

Für jede 20 minütige langsame Radtour können Sie sich 160 kcal gut selber beschreiben. Angenommen, Sie tun das zwei Mal in der Wochen, ist das Endergebnis 320 kcal. Treppen statt Aufzüge: 15 Min. Treppen steigen kostet rund 150 kcal. Mit fünf Arbeitstagen und zwei Etagen, die Sie vormittags... vier Mal auf und ab gehen, können wir mit gutem Gewissen 150 kcal gut beschreiben.

Während des Geschlechtsverkehrs verbrennt man im Durchschnitt 160 kcal. Erstaunen Sie Ihren Gesprächspartner und buchen Sie weitere 160 kcal. Dadurch werden jeweils 90 kcal oder 630 kcal eingespart. Eine 15-minütige Absaugung brennt 70 kcal. So haben sie in dieser Wochen rund 7.600 kcal gespart oder die in einem Kilo Fette enthaltene Kraft verbraucht.

Doch müssen Sie wirklich 1 kg pro Tag verbrauchen?