Nutrein D Diät

Schneller satt mit Nutrein D

Schlankheitskuren wie die Nutrein D Diät eignen sich besonders für Abnehmwillige, die keine komplizierten Rezepte nachkochen möchten. Weder muss der Anwender seine bisherige Ernährung komplett umstellen, noch gibt es Lebensmittel, die ganz vom Speiseplan gestrichen werden, wie im Rahmen strikter Low Carb Diäten. Stattdessen wird zweimal täglich eine Nutrein D Kapsel eingenommen, vorzugsweise mit viel Flüssigkeit vor den jeweiligen Mahlzeiten.

Gewichtsverlust durch Kaloriendefizit

Diäten im Vergleich

Das Prinzip der Nutrein D Diät ist denkbar einfach und basiert auf einer simplen Rechnung: Wer weniger Kalorien zu sich nimmt, als er verbraucht, verliert an Gewicht. Ein knurrender Magen und Heißhungerattacken haben aber schon so manchen Abnehmerfolg ins Wanken gebracht. Nutrein D Kapseln enthalten daher Flohsamenschalen, die im Magen aufquellen und so ein Gefühl der Sättigung hervorrufen.

Nutrein-D-Diät
1/1

Nutrein D Kapseln enthalten Flohsamenschalen, die im Magen aufquellen und so ein Gefühl der Sättigung hervorrufen.

Weitere Bestandteile sind Auszüge aus der Meeresalge Blasentang und das Aminosäurenprodukt L-Carnitin. Der Anwender muss sich nicht an strenge Ernährungsvorgaben halten, sondern kann essen, worauf er Lust hat. Die pflanzlichen Wirkstoffe sorgen bei korrekter Anwendung dafür, dass er kleinere Portionen isst und dadurch weniger Kalorien zu sich nimmt. Außerdem soll sich auch die Lust auf Süßes spürbar verringern. Das steigert das Durchhaltevermögen.

Anwendung und Dauer der Diät

Eine gesunde, ausgewogene Zusammenstellung der Lebensmittel ist nämlich auch hier Voraussetzung für dauerhaften Abnehmerfolg. Damit die quellenden Inhaltsstoffe ihre Wirkung voll entfalten können, müssen die Kapseln mit viel warmem Wasser oder Tee eingenommen werden, möglichst in einem gewissen zeitlichen Abstand zum Abend- oder Mittagessen. Von Herstellerseite sind der Einnahme der Kapseln keine zeitlichen Grenzen gesetzt.

Sie können wenige Tage oder über mehrere Wochen hinweg eingenommen werden. Wer mit dem Nahrungsergänzungsmittel viel Gewicht verlieren will, sollte aber darauf verhindern, dass er dauerhaft unter seinem Grundbedarf an Kalorien bleibt. Erfahrungsgemäß tappen Abnehmwillige, die über lange Zeiträume zu wenig essen, in die Jojo-Falle. Sie sollten daher auch während der Nutrein D Diät darauf achten, ihren persönlichen Leistungsumsatz nicht um mehr als circa 20 Prozent zu unterschreiten.

Mehr zum Thema