Stiftung Warentest: Diäten im Test der Stiftung

Diäten unter der Lupe von Stiftung Warentest

Gerade in den letzten Jahren wurden immer mehr Diäten vorgestellt, die schnellen Erfolg und eine dauerhaft schlanke Linie versprechen. Wer sich im Diäten-Dschungel schnell einen guten und seriösen Überblick verschaffen möchte, braucht daher natürlich guten Rat. Die Stiftung Warentest, die auch Diäten regelmäßig untersucht, ist daher eine ideale Anlaufstelle für Abnehmwillige, die sich auf die Meinung erfahrener Experten verlassen möchten, um einen Weg zu finden, dauerhaft und gleichzeitig gesund abzunehmen.

Mit welcher Diät zum Erfolg?

Diäten im Vergleich

Wer eine neue Diät ausprobieren möchte, sollte sich nicht blind in ein beliebiges Abnehmprogramm stürzen, sondern sich vorab ausführlich informieren, ob die entsprechende Diät für das gewünschte Ziel geeignet ist und ob der Diätplan möglicherweise gesundheitliche Risiken birgt. Um diese Informationen einzuholen, ist die Stiftung Warentest der richtige Ansprechpartner. Denn dort gibt es nützliche Hintergrundinformationen und Tipps, die dabei helfen können den richtigen Ernährungsplan zu finden. Egal ob Sie sich für die Precon-Diät, die Simplify-Diät oder ein anderes der zahlreichen Programme zur Gewichtsreduzierung interessieren - die Stiftung liefert viel Wissenswertes zu diesem Thema. Der Vorteil: Jede Diät wird von der Stiftung Warentest von unabhängigen Experten im Detail geprüft. Gerade Patienten mit gesundheitlichen Vorbelastungen sollten sich ein wenig Zeit nehmen, um eine Diät zu finden, die bestmöglich zu ihrem Gesundheitszustand passt. Die Reizdarm-Diät beispielsweise soll perfekt sein, wenn Sie häufig unter Verdauungsproblemen leiden, die Blutgruppen-Diät hingegen berücksichtigt Ihre Blutwerte und soll daher besonders effektiv sein - doch sind diese Versprechungen wirklich wissenschaftlich bewiesen? Informieren Sie sich vorab bei der Stiftung Warentest zu der Diät, die Sie für sich ausgewählt haben, bevor Sie die Gewichtsreduktion in Angriff nehmen. Sicherlich wurde dort nicht jedes Abnehmprogramm getestet, was auf Grund der umfangreichen Überprüfung bei der enormen Anzahl an Angeboten, die es in diesem Bereich gibt, gar nicht möglich ist, doch die beliebtesten Ernährungspläne der Deutschen dürften Sie in einem der Testberichte der Stiftung mit einiger Sicherheit wiederfinden.

Stiftung Warentest: Diäten im Test der Stiftung
1/1

Jede Diät wird von der Stiftung Warentest von unabhängigen Experten im Detail geprüft.

So erreichen Sie Ihre Traumfigur

Um die gewählte Diät anschließend auch erfolgreich durchzuführen, brauchen Sie natürlich ein hohes Maß an Durchhaltevermögen und Willensstärke. Oft hilft es, Familie und Freunde einzuweihen, damit Sie möglichst viel Unterstützung erhalten und sich auch dazu aufgefordert fühlen, ihr Vorhaben einzuhalten. Denken Sie außerdem daran, dass regelmäßige Bewegung besonders wichtig ist, um Muskeln aufzubauen und damit auch im Ruhezustand zusätzliche Energie zu verbrennen. Außerdem wird nur so die Haut gestrafft, die ansonsten mit jedem verlorenen Kilo an Spannkraft verliert. Wenn Sie über längere Zeit abnehmen möchten und nicht auf eine Crash-Diät wie beispielsweise die 4-Wochen-Diät setzen, dann sollten Sie besonderen Wert auf realistische - sprich langsam zu erreichende - Ziele legen und kleine Belohnungen im Alltag einplanen. Jeder Test einer Diät von Stiftung Warentest enthält in der Regel auch dazu nützliche Tipps und Tricks. Nehmen Sie sich am besten ein wenig Zeit, um Ihren Alltag hinsichtlich des Kochens, Essens und des Sports zu planen und entsprechend einzukaufen, damit Sie alles im Haus haben. Sollten Sie unsicher sein oder gesundheitlich vorbelastet sein, sprechen Sie am besten zusätzlich zum Stiftung-Warentest-Diät-Check mit Ihrem Arzt.

Mehr zum Thema