übungen für den Bauch

Der flache oder gut trainierte Magen ist heute der Sinnbild für physische Leistungsfähigkeit. Gemäß dem heutigen Ideal der Schönheit versuchen sowohl Damen als auch Herren, Speck zu verlieren oder die Bauchmuskulatur zu stählen.
Die Bauchmuskelübungen haben wir zur Verbesserung der Überblicklichkeit in Oberbauch-, Unterbauch- und Seitenbauchmuskulatur unterteilt.
Die Bauchmuskulatur ist der Weg zu knusprigen Bauchmuskulatur. Für viele sind dies die Merkmale eines geschulten, ästhetisch geprägten Aufbaus.
Auch in der Trainingslehre gibt es neue Ergebnisse, die Ihre Bauchmuskulatur noch effizienter machen.
Ob für Ihren Computer oder Ihr Notebook in unserem Geschäft, bei uns für Kinderfeuer oder für das iPod im Apple Music Center.

Alle wichtigen Übungen für den Magen haben wir für Sie zusammengestellt. Viele Bauchmuskelübungen können ohne teure Geräte durchgeführt werden, so dass der Bauch auch zu Hause trainiert werden kann. Die Bauchmuskelübungen zu Hause trainieren die Körpermitte, schmelzen das Bauchfett und fördern eine gute Körperhaltung. Das sind die besten Übungen für Anfänger, Fortgeschrittene und Profis. Abdominalmuskeltraining: Übungen, die ohne Hilfsmittel leicht zu Hause durchgeführt werden können.

Bäuchlein

Der flache oder gut trainierte Magen ist heute der Sinnbild für physische Leistungsfähigkeit. Gemäß dem heutigen Ideal der Schönheit versuchen sowohl Damen als auch Herren, Speck zu verlieren oder die Bauchmuskulatur zu stählen. Hier haben wir alle für den Magen wichtige Aufgaben zusammengestellt. Viele Bauchmuskelübungen können ohne teure Geräte durchgeführt werden, so dass der Bauch auch zu Hause trainiert werden kann.

Die Bauchmuskelübungen haben wir zur Verbesserung der Überblicklichkeit in Oberbauch-, Unterbauch- und Seitenbauchmuskulatur unterteilt.

Bauchübungen: Am besten geeignet für die Passform der Körperhälfte.

Die Bauchmuskulatur ist der Weg zu knusprigen Bauchmuskulatur. Für viele sind dies die Merkmale eines geschulten, ästhetisch geprägten Aufbaus. Man kann es gemütlich zu Haus machen, wann immer man Zeit hat. Kräftige Bauchmuskulatur ist auch für eine gute Körperhaltung und einen guten Körperbau von grundlegender Wichtigkeit. Besonders das häufige Hinsetzen schwächt und entspannt die Muskulatur, die nur durch gezieltes Bauchmuskeltraining - mit oder ohne Partner - aufgenommen werden kann.

Auch in der Trainingslehre gibt es neue Ergebnisse, die Ihre Bauchmuskulatur noch effizienter machen. Mit dem Bauchgurt ist auch ein vergleichsweise ermüdungsfreies Trainieren möglich! Eine flache, gut trainierte und geile Bäuchlein - das ist der Wunschtraum vieler. Erleben Sie auf 145 S. alles über das richtige Bauchtraining. Der Selbsttest für Ihr Zuhause - wie gut sind Sie in Form? Der Selbsttest?

Ob für Ihren Computer oder Ihr Notebook in unserem Geschäft, bei uns für Kinderfeuer oder für das iPod im Apple Music Center.

5 wirksame Bauchmuskelübungen

Bei einem gut geübten Magen macht man immer eine gute Figur. Also gut. Fünf wirkungsvolle Aufgaben, die jeder zu Haus machen kann, werden von unseren Fachleuten gezeigt. Im WANTED.DE Muskelclub führen sie alle zweiwöchentlich vor, wie Sie Ihren eigenen Muskel in Schwung bekommen können. Unterrichtsstunde 18: Training der Bauchmuskulatur. Die fünf Aufgaben (mit je zehn Wiederholungen) können Sie an Ihr gewohntes Training anschließen oder Sie machen Ihr eigenes, knuspriges Bauchtraining mit drei Sets aus den fünf Aufgaben.

Bei der ersten Bewegung sitzen Sie auf der Übungsmatte und übernehmen die für die bekannten Chrunchentypischen Stellungen. Sie sollten sich leicht zurücklehnen und die Spannung in Ihrer Bauchmuskulatur spüren. Dann mit dem Körper nach oben und unten wenden, so dass die Ellenbogen den Fußboden erreichen.

Zur zweiten Aufgabe gehen Sie zum sogenannten Plan. Annes und Daniels Aufgabe ist es nun, sich weit nach vorn zu beugen und dann wieder zurück zu schwingen. Bei der dritten Aufgabe sitzen Sie auf Ihrem Po und dehnen Ihre Füße nach vorn, so dass sie einige cm über dem Erdboden aufschwimmen.

Und dann reißen Sie Ihre Füße zusammen. In der vierten Aufgabe wird der Unterbauch geschult. Leg t euch auf den Ruecken, streckt die Hosenbeine nach oben und senkt sie dann wieder ab. Danach die Schenkel kurz über den Erdboden fassen und wieder anheben. Jetzt machen Sie Hüftbäder und probieren Sie, Ihre Hüften von oben nach unten zu bewegen, bis sie den Fußboden berühren.

Bei allen Übungsaufgaben sollte man viel aus sich herausholen, vor allem, wenn man nur die gewohnten Sit-ups und Knirschen kennt. Anna und Daniela veröffentlichen regelmässig Filme auf ihrem Sender "Bodykiss" auf der Website von Iveco.

von Michaela Herzog